Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Berker KNX Wetterstation plötzlich falsche Werte

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Berker KNX Wetterstation plötzlich falsche Werte

    Hallo Gemeinde,

    ich habe seit 6 Jahren eine Berker 7549 00 01 Wetterstation zuverlässig im Einsatz.
    Konfiguriert sind Helligkeit Ost/Süd/West, Dämmerungssensor, Temperatur, Windgeschwindigkeit, Windsensor unverändert, "Kein Wind Signal", Heizspannung o.k., Regensensor

    Seit 23. Mai um 23:44 funktionieren nun plötzlich die Windgeschwindigkeit und Temperatur nicht mehr:
    - Temperatur zeigt konstant 60°
    - Windgeschwindigkeit hat plötzliche Spitzen auf 39,9 m/s (siehe Bild)
    Die beiden Spitzenwerte dürften wohl die Maximalwerte der Sensoren sein.
    Alle anderen Sensoren arbeiten anscheinend korrekt.
    Ich bin nicht der KNX Experte. Hatte zwar bei der Inbetriebnahme Vor 6 Jahren die Wetterstation mit ETS light selbst konfiguriert, allerdings dann die Finger davon gelassen.


    Das ganze System habe ich schon stromlos gemacht und dann neu hochgefahren, aber ohne Erfolg.

    Was kann ich noch tun (KNX Monitor habe ich beobachtet, aber da kommt so viel Info und es gelingt mir nicht nach speziellen Sensoren zu filtern)
    Bin um jede Hilfe dankbar.

    Ciao macgee

    Config Version 8.3.3.21



    Angehängte Dateien

  • #2
    Würde das Teil mal abschrauben vom Dach und mit einem Kompressor am Boden testen.
    Falls die Station hinüber ist musst du ohnehin aufs Dach und dafür ist es ja die beste Zeit jetzt.
    Kabelschaden/Beeinflussung kannst du dann auch ausschliessen.

    ETS auffällig ?
    Grüße Alex


    MS, MS Go, 5 Smart Socket´s Air, Airbase, Modbusext.,2*Eastron Sdm630 Modbus, Zählerinterface,3 S0 Zähler, Wetterstation Elsner P03 Modbus, Fronius Symo 10 - Überschusslieferung, WP Waterkotte DS5017.3, WW WP M-Tec WPE2000 + WW Speicher Stiebel Eltron 400 + 6kW E-Patrone mit Leistungssteller, DM7020hd, Husqvarna Automower 330x

    Kommentar


    • #3
      Habe die gleiche Wetterstation. Gibt es ja auch noch baugleich von anderen Herstellern. Ich würde mal zusammen auch mit den Namen der baugleichen Modelle im KNX Forum suchen oder ansonsten auch da nachfragen. Da wird es wohl noch mehr Nutzer geben.
      Zudem könnte es gut zusammenpassen, dass Temp und Wind Peak Werte liefern, da der Wind thermisch gemessen wird, also wohl durch Temperaturunterschiede o.ä.. Und dafür wird eventuell dann auch der normale Temp-Sensor herangezogen und wenn der Wert nicht stimmt, stimmt vllt auch der Wind nicht.

      Kommentar


      • #4
        Kommt bei der Wetterstation öfters vor, Temperatursensor des Windsensors korrodiert. Normalerweise wird da eine Neue fällig.
        Ist sie zufällig knapp über dem Dach montiert?

        Christian_RX7
        24V Bewegungsmelder für Jung, Gira und Berker
        RS485 Tasterbus
        Loxone KNX Import Tool

        weitere Infos auf meiner Homepage: http://kreuzers.home.dic.at/

        Kommentar


        • #5
          Danke für die Hinweise. habe auf KNX Foren leider die Bestätigung gefunden, dass es ein häufiges Problem ist.
          Es soll zwar sehr kulant getauscht worden sein, aber ob das nach > 6 Jahren auch so ist Weg ich nicht zu hoffen.
          Werde es versuchen und wenn es nicht klappt die Station auseinandernehmen. Eventuell kann man den Sensor ja tauschen. (Die Hoffnung stirbt zuletzt :-))

          Die Station ist am Mast der Satanlage auf dem Dach befestigt, also ja knapp über dem Dach.

          Ciao macgee

          Kommentar


          • #6
            So um das Thema abzuschließen.
            Nachfrage nach Kulanz wie erwartet nach der langen Betriebszeit ohne Erfolg.
            Es besteht die Möglichkeit zu Reparatur einzuschicken, ist aber anscheinend wirtschaftlich auch nicht interessant.

            Eigen-Reparatur ist anscheinend auch nicht zielführend. Da hat schon jemand einen Versuch gestartet und ist daran gescheitert (siehe Link).

            Also 420€ investiert und eine Neue von Gira bestellt. Angeblich ist die Anfälligkeit der Sensoren behoben.

            Nochmals Danke für die Hinweise!

            Ciao macgee


            Kommentar


            • macgee
              macgee kommentierte
              Kommentar bearbeiten
              Die neue Station ist drauf (nachdem ich mich wieder eine Nacht mit ETS herumgeschlagen habe). Die Alte werde ich verkaufen, falls jemand einen günstigen Regen und Helligkeits/Dämmerungssensor braucht --> Marktplatz
          Lädt...
          X