Ankündigung

Einklappen

INFORMATION

Dieser Bereich ist für fertige Lösungen gedacht. Nutze bitte für Diskussionen die anderen Bereiche.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Günstige (und bessere) alternative zur DMX Extension

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_6178.JPG
Ansichten: 55
Größe: 302,6 KB
ID: 158612
    https://allgeek.de/
    https://shop.codm.de/

    https://twitter.com/pregopm, https://github.com/codmpm/
    https://github.com/codmpm/node-red-contrib-loxone

    Kommentar


    • sonorobby
      sonorobby kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Sieht gut aus pmayer! Viel Erfolg beim Vertrieb der Teile

    • pmayer
      pmayer kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Danke!

  • Kann man schon vorbestellen?!
    Gruss,
    Peter

    Kommentar


    • Ich habe aktuell 30 fertigen lassen und habe noch Platinen für weitere 20. Es ist auch kein Problem eine weitere Revision fertigen zu lassen, der Bestücker hat da schon seine Bereitschaft signalisiert.
      Hatte bisher also noch nicht über eine Möglichkeit zum Vorbestellen nachgedacht.

      Ich bekomme Montag/Dienstag die restlichen 20 und habe dann noch einen Termin für die CE-Konformitätserklärung. Danach kann es hoffentlich losgehen.
      https://allgeek.de/
      https://shop.codm.de/

      https://twitter.com/pregopm, https://github.com/codmpm/
      https://github.com/codmpm/node-red-contrib-loxone

      Kommentar


      • pmayer
        pmayer kommentierte
        Kommentar bearbeiten
        Genau, damit hatte ich geplant.

        Die DMX-Bridge wird offziell über unseren Shop unter https://shop.codm.de bestellbar sein.

      • hismastersvoice
        hismastersvoice kommentierte
        Kommentar bearbeiten
        Freu mich auch schon drauf... Neues Spielzeug 😁😁😁😁

      • mgruendler
        mgruendler kommentierte
        Kommentar bearbeiten
        Ich würde auch eins nehmen wollen.

        Gruss Mirko

    • Robert L. : hattest in deinem code 128 Kanäle implementiert.
      wenn ich mehr als 128 benötige kann man ja ein weiteres anschliessen oder stehe ich auf de Schlauch?

      Kommentar


      • Robert L.
        Robert L. kommentierte
        Kommentar bearbeiten
        man kann beliebig viele betreiben, ist dann jeweils ein eigener DMX bus, braucht also jeweils ein eigenes Kabel

    • Ha! Sie funktionieren! Heute die ersten getestet... allerdings hat der Bestücker, weil ich es falsch dokumentiert hab, das falsche EEPROM genommen. Das verwendete hat keine EUUID und damit kann man dort keine MAC-Adresse auslesen. Die richtigen sind schon bestellt und kommen hoffentlich morgen und ich kann sie tauschen.

      Die restlichen 20 bekomme ich aber leider erst Anfang nächster Woche, da er ja auch dort die EEPROMs tauschen muss. Bis dahin sollte aber alles klar sein und wir können dann hoffentlich mit dem Verkaufen anfangen.

      Der Stromverbrauch mit originalem MAX485 liegt übrigens bei 0,016A @ 24V, also 0,384W. Damit sind wir doch fast da, wo auch die DMX-Extenstion ist, oder?
      Zuletzt geändert von pmayer; 25.Jun.2018, 16:47.
      https://allgeek.de/
      https://shop.codm.de/

      https://twitter.com/pregopm, https://github.com/codmpm/
      https://github.com/codmpm/node-red-contrib-loxone

      Kommentar


      • Die restlichen 20 sind gekommen und wir haben angefangen die Platinen zu bespielen und zu beschriften. Leider gibt es noch ein paar Probleme, bei denen der Bestücker noch mal nacharbeiten muss. Zusätzlich sitzen wir gerade am Abschluss der CE-Konformitätserklärung wo dann hinten dran auch noch der letzte Schliff für die Bedienungsanleitung gemacht werden muss (Risikoanalyse, etc.). Aktuell liegt beides extern zur Prüfung.

        Wenn alles gut geht, sollten wir nächste Woche mit dem Verkauf starten können.

        Hier schon mal ein paar Bilder, wie sie fertig aussehen

        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: IMG_6215.jpg Ansichten: 1 Größe: 321,8 KB ID: 159818Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: IMG_6216.jpg Ansichten: 1 Größe: 236,9 KB ID: 159817
        https://allgeek.de/
        https://shop.codm.de/

        https://twitter.com/pregopm, https://github.com/codmpm/
        https://github.com/codmpm/node-red-contrib-loxone

        Kommentar


        • Das schaut super aus.

          Kommentar


          • Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_6221.JPG
Ansichten: 50
Größe: 275,3 KB
ID: 160316
            https://allgeek.de/
            https://shop.codm.de/

            https://twitter.com/pregopm, https://github.com/codmpm/
            https://github.com/codmpm/node-red-contrib-loxone

            Kommentar


            • pmayer
              pmayer kommentierte
              Kommentar bearbeiten
              Ihr könnt dann einfach unter https://shop.codm.de bestellen. Ich denke es wird für Forenmitglieder einen Gutscheincode geben, da der Preis nach aktuellem Stand geringfügig höher sein wird als ursprünglich geplant.
              Gebt mir da aber noch ein bisschen Zeit, muss da morgen noch mal mit der Buchhaltung ran.

            • sonorobby
              sonorobby kommentierte
              Kommentar bearbeiten
              (.......Preis nach aktuellem Stand geringfügig höher sein wird als ursprünglich geplant........)
              AUTSCH!

            • pmayer
              pmayer kommentierte
              Kommentar bearbeiten
              Naja, das geringfügig war ja nicht in Anführungszeichen ;-)

          • Hi,

            gibt's die Bedienungsanleitung schon vorab?
            -

            Kommentar


          • Zitat von pmayer Beitrag anzeigen
            Ha! Sie funktionieren!
            Herzlichen Glückwunsch zur Entwicklung!

            Wäre es denkbar, dass ihr auch eine DALI Version macht? Die Vielfalt an DALI Dimmern und DALI dimmbaren Netzteilen ist viel größer.

            Kommentar


            • pmayer
              pmayer kommentierte
              Kommentar bearbeiten
              Sehr sehr gerne, allerdings ist meine Erfahrung mit DALI gleich null.
              Der nächste Schritt wäre die Hardware für eine allgemeine RS485 Bridge zu bauen.

          • So, ist gekauft!!! Bin gespannt auf das Teil wie ein Flitzebogen!

            Kommentar


            • Es ist soweit! Die Ethernet DMX Bridge steht offiziell zum Verkauf im Shop bereit: https://shop.codm.de/module/8/ethernet-dmx-bridge-v0.4

              Der Preis liegt bei 139,00€ + Versand. Für die Mitglieder des Loxone-Forums habe ich einen Gutschein im Wert von 10,00€ bis 31.7.2018 hinterlegt. Einfach im Warenkorb den Gutscheincode "LOXFORUM" eingeben.

              Verzeiht mir bitte, wenn ich den ursprünglich anvisierten ~120,00€ nicht halten konnte. Ich möchte euch kurz aufzeigen warum, was alles dazu gehört und was wir alles in der Zeit seit dem ersten Steckbrett-Prototyp gemacht haben:
              • Mitgliedschaft im VERE e.V. (jährliche Kosten) und Registrierung im EAR zur Rücknahme/Recycling von Elektrogeräten (WEEE)
              • Lizensierung von Verpackungen, da auch beim Versand das Recycling bezahlt sein muss
              • Besuch eines mehrtätigen CE-Seminars
              • Erstellung CE-Konformitätserklärung inkl. Risikoanalyse und externer Prüfung sowie Prüfung von EU-Normen
              • Erstellung Anleitung
              • Organisation Versand und Rücknahme im Garantiefall
              • Zeit der kompletten Entwicklung mit Vorfinanzierung mehrerer Prototypen
              • Fertigung/Beauftragung Nutzen der Platine für die Serienfertigung
              • Mehrere Iterartion mit Bestücker, Richtkosten, Pastenschablone, Bauteiletausch etc.
              Wie ihr seht, es ist ein bisschen was an Arbeit und Zeit investiert worden. Ich hoffe also ich kann euch mit dem Gutschein entsprechend entgegenkommen.
              30 Stück sind aktuell verfügbar, sowie es da eng wird können wir noch 20 nachproduzieren.
              Die Anleitung ist beim Artikel im Shop verlinkt.

              Freue mich riesig auf euer Feedback und drauf was ihr mit der Ethernet DMX Bridge anstellt!

              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_0974_600x600.jpg
Ansichten: 75
Größe: 44,3 KB
ID: 160609

              Gruß,
              Patrik
              Zuletzt geändert von pmayer; 11.Jul.2018, 22:26.
              https://allgeek.de/
              https://shop.codm.de/

              https://twitter.com/pregopm, https://github.com/codmpm/
              https://github.com/codmpm/node-red-contrib-loxone

              Kommentar


              • Chris8519
                Chris8519 kommentierte
                Kommentar bearbeiten
                Kann es sein das der Gutschein irgendwie nicht funktioniert ? Bekomme immer die Meldung Gutschein konnte nicht gefunden werden oder ist nicht mehr gültig

              • pmayer
                pmayer kommentierte
                Kommentar bearbeiten
                Hey Chris, versuch es bitte noch mal: LOXFORUM

                //edit
                Hab es gerade mal getestet, über Warenkorb bearbeiten "Ich habe einen Gutschein" gewählt.
                Zuletzt geändert von pmayer; 10.Jul.2018, 21:56.

            • Gibt es auch ein kleines How To was in der Config gemacht werden muss?

              Kommentar


              • pmayer
                pmayer kommentierte
                Kommentar bearbeiten
                Schau mal hier weiter oben im Thread, da ist beschrieben wie der virtuelle Ausgang konfiguriert werden muss. Wie das Protokoll aussieht, findest du im Repository von @Robert.L.: https://sourceforge.net/p/udptodmx/c...ee/trunk/docu/. Da gibts es auch Screenshots von der Miniserverkonfiguration.

                Die Bridge selbst solltest du, wie in der Anleitung beschrieben, nur anschließen und mit LAN verbinden müssen. Wenn du einen DHCP-server hast, holt sie sich selbständig eine IP. Eventuell solltest du in deinem Router so einstellen, dass sie immer die gleiche IP bekommt, da Loxone sie leider nicht über den Namen (z.b. eth2dmxXXXXXX.fritz.box) ansprechen kann.
                Zuletzt geändert von pmayer; 10.Jul.2018, 17:30.

            • Klasse Arbeit,
              habe soeben bestellt - bin schon gespannt auf das neue Spielzeug

              Kommentar


              • Du hast den Preis der proprietären Loxone Lösung knapp halbiert. Super Leistung.
                Nichts gegen deine Arbeit etc. sieht echt Klasse aus. Aber ich bleibe bei meiner Zusammenstellvariante von unter 10,-€ im 2 bzw. 1 TE Gehäuse.

                Kommentar


                • hismastersvoice
                  hismastersvoice kommentierte
                  Kommentar bearbeiten
                  Dann poste mal deine Teile-Aufstellung und wo man sie für den Preis bekommt.

                • sonorobby
                  sonorobby kommentierte
                  Kommentar bearbeiten
                  Wie gesagt nichts gegen die getane Arbeit....dafür das es ein Bastelprojekt war und nun marktreif...
                  @hismastersvoice:
                  Gebe einfach de folgenden Suchbegriffe bei aliex... ein:
                  1.)
                  nano atmega328 =1,90€
                  2.)
                  W5100 ethernetmodul=3,90€
                  3.)
                  Max485 = 0,25€
                  4.)
                  PLC Anschlussdose (2×) = 1,25 €
                  5.)
                  Paar Jumperkabel = 0,25€

                • hismastersvoice
                  hismastersvoice kommentierte
                  Kommentar bearbeiten
                  OK wenn ich 6 Wochen warten will.... Dann geht das schon
                  Aber der Vergleich zu einem sehr professionellen Gerät hinkt da schon allein weil er 1Watt mehr verballert.
                  Von CE und anderen Dingen ganz zu schweigen.
              Lädt...
              X