Ankündigung

Einklappen

Einladung zum ersten loxforum.com Community Treffen ist online

Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Energiemonitor - Zählerwerte passen nicht

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Energiemonitor - Zählerwerte passen nicht

    Hallo zusammen

    wie ich schon mal geschrieben habe läuft die Kostal PV Anlage nun (incl Energy Meter) das ganze wird per Loxone Virtualisiert.
    Eingebunden habe ich wohl die Wechselrichter als auch das Energy Meter per TCP Modbus - das klappt soweit auch ganz wunderbar - alle notwendigen werte landen sauber in der Loxone...
    Auch die Energy Meter "live Werte" stimmen alle - bei den Zählerständen aber NUR der Zähler "Produktion".

    Ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll - evtl einfach mal bei der Datenbasis:

    Beide Wechselrichter liefern die erzeugte AC Leistung als KW live Wert und als Summierdenden Zähler als kwh wert - beides ist eingebunden und die Werte stimmen (einzeln und addiert)
    Das Energy Meter welches Info darüber gibt wie viel grad ans Netz geht oder aus dem Netz bezogen wird liefert ebenfalls den aktuellen wert für einspeisung oder bezug in KW / 2 Zähler jeweils für Einspeisung und Bezug.

    Nehme ich 3 einzelne Verbrauchszähler stimmen die Werte - speise ich alle Werte so wie gedacht in den Energie Monitor ein stimmen die "live" zahlen exakt (KW" - und auch der Verbrauchszähler passt - die 3 anderen Zähler aber nicht


    Um das Problem einzukreisen schauen wir uns mal den heutigen tag an:

    Laut Webinterface der beiden Wechselrichter wurden 20,4 und 10,3
    KW heute erzeugt (AC seitig) - gibt gesamt 30,7 KW

    Die beiden Werte kommen per Modbus von den beiden WR´s und landen in einem Addierer:
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: ScreenShot206.jpg
Ansichten: 83
Größe: 6,5 KB
ID: 209485
    Dieser Wert landet dann im Energie Monitor in Eingang Ep:
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: ScreenShot207.jpg
Ansichten: 48
Größe: 12,6 KB
ID: 209486

    Der dargestellte Wert in der Visu passt auch:

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: ScreenShot208.jpg
Ansichten: 48
Größe: 40,1 KB
ID: 209487

    Kommen wir nun zu den weiteren Eingängen:

    Ed soll die an den Versorger gelieferte Energie sein
    Ev die vom Energieversorger bezogene Energiemenge

    Vergleichen wir mal die Werte mit denen die vom Energy Meter kommen:

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: ScreenShot209.jpg
Ansichten: 48
Größe: 10,4 KB
ID: 209488

    Hier das Energy Meter:

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: ScreenShot210.jpg
Ansichten: 48
Größe: 23,6 KB
ID: 209489

    Werte passen auch ...

    Nun kommen wir zu den seltsamen Zählerwerten

    Zähler Verbrauch:
    https://cloud.agm.de/index.php/s/mjycC5xgyWiStnD

    Zähler: Lieferung:
    https://cloud.agm.de/index.php/s/TMYwTgx8i6Ffr7Q

    Zähler Bezug:
    https://cloud.agm.de/index.php/s/idS2kKiMXzy8RJd


    Die werte von den hier genannten 3 Zählern passen überhaupt nicht und ich verstehe auch nicht warum ...

    Irgendwo ist das ein Denkfehler drin

    Ich habe noch 2 Verbrauchszähler gemacht um das besser beurteilen zu können

    Netzbezug waren demnach heute 12,6kw
    Einspeisung waren 19,7kw
    Entspricht 11kw eigenverbrauch

    Die beiden Hausverbrauchzähler zeigen 23,4kw an
    Die Zahlen sind soweit auch in sich konsistent - daher - nochmals- ich verstehe es nicht ...













Lädt...
X