Ankündigung

Einklappen

Einladung zum ersten loxforum.com Community Treffen ist online

Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Poolpumpe-Laufzeit nach Außentemperatur regeln

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Poolpumpe-Laufzeit nach Außentemperatur regeln

    Servus zusammen,

    wir haben einen Pool mit 27.000 Liter Fassungsvermögen. Momentan ist die Pumpe so eingestellt das sie 3x am Tag/Nacht a 4 Stunden läuft. Mit diesen 12 Stunden hatte ich auch bei über 35grad Außentemperatur immer schönes, klares Wasser.
    Nun kommt ja die etwas kältere Jahreszeit und somit würde es auch genügen wenn die Poolpumpe nur noch 5-8 Stunden am Tag läuft.

    Folgendes würde ich deshalb umsetzen wollen:

    wenn Außentemperaturen mindestens 1Std. größer als 30 grad dann soll die Poolpumpe 3x täglich a 4 Stunden laufen.

    wenn Außentemperatur kleiner als 30 grad dann soll die Poolpumpe nur 2x täglich a 3 Stunden laufen.

    Die Pumpe soll mit einer ShellyPlugS ein und aus geschaltet werden.

    Kann mir jemand auf die Sprünge helfen wie ich das am besten umsetzen kann?

    Bin um jeden Rat dankbar

    Grüße

  • #2
    Kleiner Denkansatz. Wie wäre es mit einer modulierenden Pumpe, die ganztags durchläuft, das aber bei weniger Volumenstrom pro Stunde ? Mit einer guten Pumpe sollte das gut Strom einsparen und deutlich leiser sein. Poolwasser sollte 2-3x am Tag umgewälzt werden. Bei Dir müssten derzeit 4.5-7m3/h. Bei 24h Dauerbetrieb wären das 2.2-3.5m3/h, da hat die Pumpe deutlich niedrigeren Druckverlust und ist effizienter, gleichzeitig ist die Effizienz neuer Pumpen sehr gut.

    Zur Kontrolle ist es gut einen elektronischen Ultraschalldurchflussmesser (z.B. TUF2000M) in die Druckleitung nach dem Filterkessel zu integrieren, da sieht man gut was passiert und auch wann eine Rückspülung aufgrund abnehmender Leistung notwendig ist.
    Zuletzt geändert von Miep Miep; vor einer Woche.
    Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit.

    Kommentar


    • Gargamel
      Gargamel kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Danke für die Info.

      Der Pool und die Pumpe ist schon seit zwei Jahren in Betrieb, daher suche ich nach einer Lösung wie ich es über die config programmieren könnte um etwas Energie zu sparen.

      Ich habe diese Pumpe DWS 80: https://www.duw-pool.de/de/produkte/...filteranlagen/

    • Miep Miep
      Miep Miep kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Schau mal was auf dem Typenschild an der Pumpe steht. Von Speck gibts ne App, da lässt sich grob überschlagen was das bringt. Speck direkt berät auch ganz gut.

    • Gargamel
      Gargamel kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Hmm, finde leider keine App (IPhone)

      Vielleicht schreib ich die mal per E-Mail an.

  • #3
    Ich denke es ist einfacher das nicht über die Ist-Außentemp zu machen denn es kann ja sein dass in der früh 20 Grad und am Mittag 35 Grad werden. Wie soll sich das verhalten.

    Vielleicht wäre es schöner in der Nacht zu entscheiden wie hoch die Maximaltemp sein wird und darauf hin das Programm auszuwählen. Also eine Prognose. Hast du Wetterdaten zur Verfügung?

    Anbei habe ich mal was eingefügt wie ich es so machen würde. Über Zeitschaltuhr und der voraussichtlichen Höchsttemperatur am Tag.
    Angehängte Dateien
    Zuletzt geändert von TGeissler; vor einer Woche. Grund: Beispiel

    Kommentar


    • Gargamel
      Gargamel kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Super Sache, vielen dank. 👍🏻
      Werde ich später gleich mal ausprobieren!

      Die Schaltuhr muss ich auf „aktivieren notwendig“ stellen?
      Zuletzt geändert von Gargamel; vor einer Woche.

    • TGeissler
      TGeissler kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Jupp. Beide auf "Aktivierung notwendig".

    • romildo
      romildo kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Wird so, wohl eher nicht funktionieren, da die Schaltuhr erst nach dem zeitlichen Ein auf eine steigende Flanke an Tr reagiert.
      Ein kleiner Umbau mit der Bedingung am Ausgang könnte zum gewünschten Ergebnis führen.

  • #4
    konnte es nun umsetzen. Anbei ein Screenshot...
    Nach dem ODER Baustein kommt dann noch mein Shelly PlugS.
    Danke euch
    Angehängte Dateien

    Kommentar


    • Michael Sommer
      Michael Sommer kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Hallo,
      warum nimmst Du nicht anstatt den beiden Schaltuhren entsprechend zwei Betriebsmoduse. Must natürlich die Ansteuerung etwas umswitchen, damit Du es mit einer gemeinsamen Schaltuhr klappt.
      Gruß Michael

  • #5
    Da mir die Idee von Michael Sommer gefällt, habe ich gleich mal in Beispiel dazu gemacht
    Die 2 Auswahltasten können auch über einen Virtuellen Eingang realisiert werden, je nachdem was man halt möchte.

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Poolpumpe.png
Ansichten: 72
Größe: 148,0 KB
ID: 210047
    lg Romildo

    Kommentar


    • Gargamel
      Gargamel kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Wie würde das dann in der Schaltuhr ausschauen? Könntest du mal ein Screenshot machen?

    • romildo
      romildo kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Der Screenshot ist doch schon dabei

    • Gargamel
      Gargamel kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Ja passt, vielen dank dafür. 👍🏻

  • #6
    Super Idee von Michael!
    Werde ich bei Gelegenheit ausprobieren.

    Kommentar

    Lädt...
    X