Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Türklingel stummschalten aber dennoch bemerkbar machen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Türklingel stummschalten aber dennoch bemerkbar machen

    Hallo,
    bei einem Baby, welches mehrmals am Tag schläft, ist das Klingeln der Tür etwas nervig.
    Besteht die Möglichkeit, dass man einen z.B. Modus (Baby schläft) erstellt und dort die Klingel stumm geschalten wird. Dafür sollen aber in allen Räumen das Licht kurz leuchten und denn wieder in den Zustand wie vorher zurück gehen.
    Wenn ich den Babymodus deaktiviere, soll man wieder das Klingeln hören und die Lichter sollen nicht reagieren.
    Im Optimalfall gibt es in der App einen Schalter mit dem ich diesen Modus an und ausschalte.
    Habt ihr Erfahrungen bzw Tipps, wie die Config dafür aussehen muss?
    Gruß
    Cunster

  • #2
    Ansätze gibt es hier unter dem Stichwort "Lichtklingel".
    -

    Kommentar


    • #3
      Lichtklingel
      Push-Nachricht
      Telegram
      Handyklingel
      Klingel leise stellen
      ...


      Gesendet von iPhone mit Tapatalk
      Node-RED mit influxDB und Grafana - z.B. Statistiken auslagern:
      https://www.loxforum.com/forum/germa...d-grafana-visu
      Mit Loxone einen Windows-PC steuern:
      https://www.loxforum.com/forum/faqs-...indows-steuern

      Kommentar


      • #4
        Mit Lichtklingel geht das schon in die richtige Richtung.
        Ich brauche dafür auch keinen extra Modus sondern die Steuerung über einen Schalter in der App reicht.
        Bei den ersten Schritte komme ich nicht zurecht. Wenn ihr da unterstützen könntet, wäre das gut.
        Ich habe schon einiges Freds gelesen aber das richtige habe ich noch nicht gefunden.

        Kommentar


        • #5
          Als Schalter kannst Du den Baustein Schalter, oder auch einfach einen Virtuellen Eingang, nehmen, diesen in den Eigenschaften auf Digital und Schalter stellen.
          Zwischen Klingeltaster und Klingel kommt ein UND Baustein. An den 2. Eingang der Schalter. Diesen Eingang würde ich negieren, so dass der Eingang bei Schalter AUS auf EIN steht.
          Bei Schalter EIN ist somit die Kette Klingeltaster und Klingel unterbrochen.
          Für alle Lichter EIN könnte man den Eingang A der Lichtsteuerung missbrauchen.
          Dazu nochmals ein UND Baustein einfügen und wieder den Klingeltaster und den Schalter mit den Eingängen verbinden. Diesmal den Schaltereingang nicht negieren.
          Den UND Ausgang mit A von einem "Licht Zentral" Baustein verbinden. Im Zentralbaustein alle Lichtsteuerungen anwählen welche beim Klingeln berücksichtigt werden sollen.

          Ein Beispiel:

          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Lichtklingel1.png
Ansichten: 192
Größe: 51,7 KB
ID: 259692
          lg Romildo

          Kommentar


          • #6
            Danke romildo. 😊

            Hab es wie folgt gebaut aber haut nicht hin:


            Du hattest bei deinen Virtuellen Eingängen jeweils ein Symbol nach der Bezeichnung. Liegt es daran, dass es noch nicht funktioniert?

            Kommentar


            • romildo
              romildo kommentierte
              Kommentar bearbeiten
              Wenn Du es auf dem PC testen willst, starte die Simulation.
              Wenn es auf dem Miniserver gespeichert ist, die Liveview.

            • Cunster
              Cunster kommentierte
              Kommentar bearbeiten
              Praxistest war erfolgreich :-)
              Alerdings kam doch ein Gong, als ich das zweite Mal die Klingel betätigt.

              Wenn die Klingeltaste länger gedrückt, leuchten die Lampen länger. Bei kurzem Druck leuchten sie kürzer.

              Kann man es so einstellen, dass die Lampen mehrmals aufleuchten egal wie lange man die Klingel drückt?

            • romildo
              romildo kommentierte
              Kommentar bearbeiten
              Der Gong kann eigentlich nicht kommen so lange wie "Klingel aus" aktiv ist.
              Impulsverlängerung mittels Monoflop oder Ausschaltverzögerung.
              Blinkgeschwindikeit unter der Eigenschaft Ta in der Lichtsteuerung.

          • #7
            Das Licht blinkt in dem Beispiel nur so lange der Klingeltaster gedrückt ist. Über eine weitere Ausschaltverzögerung kann das ausgedehnt werden.

            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: [email]20200804@12.03.22.jpg[/email] Ansichten: 0 Größe: 32,6 KB ID: 259932
            -

            Kommentar


            • Cunster
              Cunster kommentierte
              Kommentar bearbeiten
              Ah das mit der Verzögerung muss ich nochmal probieren - danke

          • #8
            Da ich nicht in jedem Raum die Lichsteuerung verwende, habe ich mir zwei Merker erzeugt die ich bei jedem Lichtbaustein oder Schalter verwende.

            Hierzu komme ich von der Türsteuerung, kann über eine Schaltuhr den Merker Optisch Klingeln zeitlich begrenzen,
            anschließend gehen die beiden UNDs auf ein Flankengetriggertes Wischrelais, über diese sind einmal TH=10 und N=1 für die Lichtsteuerung bei dem ich den Alarmeingang für 10 sek auf 1 setzte und TH=TL=2 und N=3 (auch parametrierbar, wie oft soll das Licht blinken) eingestellt. Das zweite Wischrelais mit TH=TL=2 ist für die EXOR Verknüpfung bei den Schaltern / Komfortschaltern.


            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Forum-Klingeloptischakustisch01.jpg
Ansichten: 84
Größe: 51,3 KB
ID: 259997
            FG
            Andreas

            Nur ein Netzwerkkabel ist richtiges WLAN

            Kommentar


            • #9
              Danke für eure Ratschläge aber irgendwie ist noch der Wurm drin.
              Die Lichtklingeleinstellungen sehen so aus.
              Wenn Klingel aus aktiviert ist, höre ich den Gong trotzdem. Ich hatte jetzt einfach einen Merker eingefügt und benannt. Das ist sicherlich mein Fehler oder?

              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Lichtklingel.JPG
Ansichten: 44
Größe: 34,0 KB
ID: 260092
              Ich habe bereits eine Türsteuerung. Sollte ich ggfs die anpassen?
              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Türsteuerung.JPG
Ansichten: 41
Größe: 12,9 KB
ID: 260093

              Kommentar


              • #10
                Ich kann auf dem Bild kein Gong sehen. Wo ist der denn angeschlossen?
                Sofern die Türsteuerung nicht klingeln soll, musst Du an Stelle von I7 den Merker "Klingel" an den Eingang Tr der Türsteuerung legen.
                lg Romildo

                Kommentar


                • #11
                  Oder, falls die Türsteuerung in der App weiter verfügbar sein soll bei klingeln, die Logik dahinter packen.
                  -

                  Kommentar


                  • #12
                    Mit Doppelklick auf die Türsteuerung sehe ich 4 Ausgänge Musik Server mit den entsprechenden Räumen, in denen die Speaker verbaut sind.

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X