Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Loxone Air

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Loxone Air

    Hallo,
    gibt es eine preisgünstige Variante die Reichweite von Loxone Air zu erhöhen? Das dies mir kabelgebundenen Air-Geräten geht ist mir bekannt. Gibt es so etwas wie eine aktive Antenne? 70 Euro für eine Smart Socket Air nur zur Reichweitenerhöhung würde ich gern vermeiden, wenn es geht.
    Die externe Antenne an der Extension habe ich schon.

  • #2
    Was hast denn vor?
    Reden wir von Dachboden zu Keller oder von Haus zu Haus?

    Du kannst natürlich z.B. die air-base mittels Richtantenne mit z.B. der multiextension-air über weite Strecken verbinden und am Anderen Ende irgendwas steuern.
    Genauso wie man WLAN über Richtantennen betreiben kann.

    Eine aktive Antenne, die einfach so das air-protokoll von loxone beherrscht, gibt es nicht bei loxone, also noch weniger irgendwo anders.

    Kommentar


    • #3
      Sinnvoller wäre es wahrscheinlich, die Air Extension näher an die Empfänger zu bringen (gleiches Stockwerk) und mit dem LoxLink anzubinden.
      PN/PM: Ich bevorzuge die Beantwortung von Fragen in öffentlichen Threads, wo andere mithelfen und mitprofitieren können. Herzlichen Dank!

      Kommentar


      • #4
        Benötige eine Verbind vom Haus zum Pumpenkeller Pool. Teilweise habe ich auch Ruhe Verbindung aber an manchen Tagen eben auch nicht. wahrscheinlich witterungsabhängig. Hab jetzt testweise mal socket air in eine Steckdose dazwischen gesteckt, dass geht es. Hab auch air komponenten im Haus. Daher dürfte Richtamtenne nicht gehen.Kann ja immer nur eine Antenne anschließen.

        Kommentar


        • #5
          Hallo,

          was für ein Zufall, ich habe exakt die gleiche Herausforderung, da ich einen Loxone Dimmer Air im Teichschacht habe und die Air Verbindung vom Haus zum Teichschacht nicht reicht. Ich habe dann auch einen SmartSocket Air im Teichschacht in eine Steckdose gesteckt, aber nach 2 Tagen war er hinüber, es war wohl doch zu feucht da unten ...

          Wenn Ihr noch eine andere Idee habt ...?

          Viele Grüsse,
          Tom

          Kommentar

          Lädt...
          X