Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Shelly

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #91
    Wie fragt ihr denn den Status der Shelly ab?
    Ich habe einen VHI (virtuellen HTTP-Eingang) angelegt, als URL http://<IP_des_shelly>/relay/0/status eingetragen und im VCI (virtueller Eingang Befehl) bei Befehlserkennung: "ison:"\v
    Gebe ich diesen Befehl http://<IP_des_shelly>/relay/0/status im Browser ein, bekomme ich folgende (valide) Antwort:
    {"ison":true, "has_timer":false} Mache grundsaetzlich etwas falsch?
    Vielen Dank und Gruss,
    tholle

    Kommentar


    • #92
      Am Ende der Befehlserkennung h anstatt v weil er keinen Text auswerten kann und daher die Hex Umwandlung.
      False ergibt 250
      True ergibt 0 (gefällt mir irgendwie nicht wenn nichts ankommt aber ev. mach ich was falsch)
      Auswertung über den Statusbaustein.

      Leistung schon von den 2 Kanälen abgefragt?
      Zuletzt geändert von AlexAn; 03.Nov.2018, 20:14.
      Grüße Alex


      MS, MS Go, 5 Smart Socket´s Air, Airbase, Modbusext.,2*Eastron Sdm630 Modbus, Zählerinterface,3 S0 Zähler, Wetterstation Elsner P03 Modbus, Fronius Symo 10 - Überschusslieferung, WP Waterkotte DS5017.3, WW WP M-Tec WPE2000 + WW Speicher Stiebel Eltron 400 + 6kW E-Patrone mit Leistungssteller, DM7020hd, Husqvarna Automower 330x

      Kommentar


      • romildo
        romildo kommentierte
        Kommentar bearbeiten
        1 ginge auch, dann sollte für t=116 und f=102 kommen.
        Warum bei euch 0 und 250 kommen soll ist mir allerdings nicht klar. Seid ihr da wirklich sicher, dass ihr True und False abfragt?
        Zuletzt geändert von romildo; 03.Nov.2018, 20:47.

      • hismastersvoice
        hismastersvoice kommentierte
        Kommentar bearbeiten
        Wenn man true\false abfragt kommt 116\102, genau so nutze ich das beim Shelly4Pro.

      • tholle
        tholle kommentierte
        Kommentar bearbeiten
        stimmt, 1 geht auch.
        Kann mir aber mal einer erklaeren, warum v nicht geht? v ist ja fuer Wertetext. Und es kommt ja ein String (true/false) zurueck. Warum funktioniert v dann nicht?

    • #93
      Ich würde dafür zwei Digitale Eingänge nehmen und diese auf einen Schalter an R und O führen.
      lg Romildo

      Kommentar


      • #94
        Danke romildo das gefällt mir besser

        Mein Gedanke war ein EIB Taster.

        Meine Abfrage:
        IP Shelly/status/

        Shelly1:
        Befehlserkennung: relays" :[{"ison":\1

        Shelly2:
        Befehlserkennung für Relais 0: relays":[{"ison":\1
        Befehlserkennung für Relais 1: },{"ison":\1

        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: shelly.JPG Ansichten: 1 Größe: 140,7 KB ID: 174894

        .txt Vorlagen im Anhang umbenennen in .XML und importieren bei Vordefinierte Http Geräte

        tholle ich schreib dann morgen noch die Befehle für die Ausgänge um.
        Zuletzt geändert von AlexAn; 03.Nov.2018, 22:15.
        Grüße Alex


        MS, MS Go, 5 Smart Socket´s Air, Airbase, Modbusext.,2*Eastron Sdm630 Modbus, Zählerinterface,3 S0 Zähler, Wetterstation Elsner P03 Modbus, Fronius Symo 10 - Überschusslieferung, WP Waterkotte DS5017.3, WW WP M-Tec WPE2000 + WW Speicher Stiebel Eltron 400 + 6kW E-Patrone mit Leistungssteller, DM7020hd, Husqvarna Automower 330x

        Kommentar


        • #95
          Ob Schalter oder EIB ist ja Grundsätzlich mal egal, der EIB-Taster hat ja auch O und R Eingänge.
          Aus meiner Sicht wären halt 2 Virtuelle HTTP Eingangsbefehle, welche auf Digital gestellt sind, etwas einfacher, als noch ein Statusbaustein dazwischen zu hängen.
          So meinte ich das:
          Befehlserkennung für Eingang1: "ison":true
          Befehlserkennung für Eingang2: "ison":false
          Eingang1 direkt an O
          Eingang2 direkt an R

          Aber jeder wie er will

          lg Romildo

          Kommentar


          • #96
            Die neuen Vorlagen für Shelly1 und Shelly2
            1. Alle 4 .txt umbenennen in .XML
            2. VI Http /VO Vordefinierte Geräte/Vorlage importieren
            3. IP bei den VI und VO anpassen

            VI Korrektur:

            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: Shelly Korrektur Eingang.JPG Ansichten: 1 Größe: 159,4 KB ID: 174989



            Hab die Summenleistung der 2 Relais noch ergänzt. Leider kann Shelly2 die 2Kanäle nicht auseinander rechnen.

            Eintrag im Loxwiki: https://www.loxwiki.eu/display/LOX/Shelly
            Zuletzt geändert von AlexAn; 04.Nov.2018, 18:18.
            Grüße Alex


            MS, MS Go, 5 Smart Socket´s Air, Airbase, Modbusext.,2*Eastron Sdm630 Modbus, Zählerinterface,3 S0 Zähler, Wetterstation Elsner P03 Modbus, Fronius Symo 10 - Überschusslieferung, WP Waterkotte DS5017.3, WW WP M-Tec WPE2000 + WW Speicher Stiebel Eltron 400 + 6kW E-Patrone mit Leistungssteller, DM7020hd, Husqvarna Automower 330x

            Kommentar


            • AlexAn
              AlexAn kommentierte
              Kommentar bearbeiten
              Shelly2 (der Test war bei mir Erfolgreich) oder ShellyPro?
              Allerdings rufe ich vom Status ab und ev. daher der Fehler.
              Sorry v fehlt warum auch immer. Ich ändere das noch!

              Jetzt hab ich die Vorlage 10mal gespeichert Config gestartet usw. und immer fehlt mir die W Angabe genau wie vorher v
              Zuletzt geändert von AlexAn; 04.Nov.2018, 18:27.

            • AlexAn
              AlexAn kommentierte
              Kommentar bearbeiten
              RobertS danke für den Hinweis aber ich bin glaub ich zu bl** die Einheit in W in die Vorlage abzuspeichern. Mach jetzt Schluß für heute der Bundesregierung zuliebe. Der Leistungswert sollte ankommen - sonst bitte noch mal melden!

            • romildo
              romildo kommentierte
              Kommentar bearbeiten
              Die Displaydaten und somit auch die Einheit, werden in der Vorlage nicht mit abgespeichert.
              Zuletzt geändert von romildo; 04.Nov.2018, 22:32.

          • #97

            Mit dem EIB Taster sollte es dann so ausschauen für die Shelly1 und Shelly2:
            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: Shelly.JPG Ansichten: 1 Größe: 41,5 KB ID: 174941
            Sollte es zu Problemen mit der Leistung kommen bitte kontrolliert folgendes: Befehlserkennung und Einheit der Leistung



            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: Vorlage3.JPG Ansichten: 1 Größe: 186,7 KB ID: 175036



            VO Shelly2 im Rollermodus noch unverändert - VI macht glaub ich keinen Sinn außer wir haben die Befehlserkennung der Lage getestet
            Achtung den Rollermodus hab ich nicht getestet! Unbedingt in der Shelly2 den Rollermodus aktivieren. Es gibt keine el. Verriegelung.
            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: Roller.JPG Ansichten: 1 Größe: 23,2 KB ID: 174929
            Zusätzlicher Anhang:
            VO Shelly4Pro
            VI Shelly4Pro kann ich die Befehlserkennung nicht testen da ich keine habe
            Zuletzt geändert von AlexAn; 04.Nov.2018, 20:00.
            Grüße Alex


            MS, MS Go, 5 Smart Socket´s Air, Airbase, Modbusext.,2*Eastron Sdm630 Modbus, Zählerinterface,3 S0 Zähler, Wetterstation Elsner P03 Modbus, Fronius Symo 10 - Überschusslieferung, WP Waterkotte DS5017.3, WW WP M-Tec WPE2000 + WW Speicher Stiebel Eltron 400 + 6kW E-Patrone mit Leistungssteller, DM7020hd, Husqvarna Automower 330x

            Kommentar


            • hismastersvoice
              hismastersvoice kommentierte
              Kommentar bearbeiten
              Der Pro geht so... Habe ich bereits getestet.

            • AlexAn
              AlexAn kommentierte
              Kommentar bearbeiten
              Super danke!

          • #98
            hismastersvoice kannst du bei der Pro die Leistung der einzelnen Relais abrufen bzw. mit welchem Befehl?
            Mir ist aufgefallen dass in der App die Leistungen der einzelnen Kanäle vorhanden ist aber bei der API und auf der Weboberfläche fehlt bzw. nur die Summe angeführt wird.

            OK dürfte ein Fehler in der API sein bei der Shelly2 weil mein Lötkolben an Relais 1 hängt und bei dir die Ausgabe korrekt ist - hab es mal Dimitar gemeldet!
            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: API Abfrage.JPG Ansichten: 1 Größe: 85,5 KB ID: 174960
            Zuletzt geändert von AlexAn; 04.Nov.2018, 12:20.
            Grüße Alex


            MS, MS Go, 5 Smart Socket´s Air, Airbase, Modbusext.,2*Eastron Sdm630 Modbus, Zählerinterface,3 S0 Zähler, Wetterstation Elsner P03 Modbus, Fronius Symo 10 - Überschusslieferung, WP Waterkotte DS5017.3, WW WP M-Tec WPE2000 + WW Speicher Stiebel Eltron 400 + 6kW E-Patrone mit Leistungssteller, DM7020hd, Husqvarna Automower 330x

            Kommentar


            • hismastersvoice
              hismastersvoice kommentierte
              Kommentar bearbeiten
              Ja, ich kann von jedem einzelnen den Wert abrufen.

          • #99
            Entweder kann die Shelly2 nur bei einem Kanal die Leistung messen oder es liegt da noch einiges im Argen.
            Lötkolben hängt an Relais 1 und wandert dann zu Relais 0:

            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: Shelly Leistung.JPG Ansichten: 1 Größe: 178,7 KB ID: 174982

            So in der Produktbeschreibung steht:
            Sie können den Gesamtverbrauch aller elektrischen Geräte messen, die Sie steuern.

            Vorlagen weiter oben hab ich um die Summenleistung der Shelly2 ergänzt.
            Zuletzt geändert von AlexAn; 04.Nov.2018, 15:44.
            Grüße Alex


            MS, MS Go, 5 Smart Socket´s Air, Airbase, Modbusext.,2*Eastron Sdm630 Modbus, Zählerinterface,3 S0 Zähler, Wetterstation Elsner P03 Modbus, Fronius Symo 10 - Überschusslieferung, WP Waterkotte DS5017.3, WW WP M-Tec WPE2000 + WW Speicher Stiebel Eltron 400 + 6kW E-Patrone mit Leistungssteller, DM7020hd, Husqvarna Automower 330x

            Kommentar


            • Ich finde die dinger (Shelly 2) echt mega interessant, könnten mir (dank WLAN) einiges an Verkabelung ersparen.
              Könnte ich doch theoretisch auch fürs Garagentor verwenden (Normstal Magic 600 Garagentorantrieb)?
              Loxone Mini Server, 2x Dimmer Extension, 2x Relay Extension 6x RGBW Extension, Airbase Extension , 1-Wire Extension, 4 Rauchmelder, 2 NFC Code Touch Tree, 12 Loxone Touche Tree, 6 Bewegungsmelder Tree.
              Fronius 6kWp PV, Fronius Smartmeter.

              Kommentar


              • Robert L.
                Robert L. kommentierte
                Kommentar bearbeiten
                vermutlich.. wobei :
                "An den Klemmen 18 und 19 kann ein externes Impulssignal
                (z.B. Wandtaster) angeschlossen werden."

                d.h. das ist vermutlich für einen Taster vor Ort gedacht, wo man SIEHT ob sich das Tor gerade bewegt und in welche Richtung
                mach schaltet nur: Stop->Rauf->Stop->Runter->Stop->Rauf usw.

            • Da musst du ein bisschen aufpassen - Shelly hat 230V-Ausgänge, nicht potentialfrei!
              Da müssten Koppelrelais dazwischen.

              Außerdem sind die Shelly-Eingänge (derzeit noch) direkt mit den Ausgängen verkoppelt, daher eignen sie sich derzeit nicht für die Endlagen-Ausgänge.

              Jedenfalls benötigst du dafür Koppelrelais.
              LoxBerry/Plugin Support: Wenn du einen Begriff in meiner Antwort nicht auf Anhieb verstehst, bitte nicht gleich rückfragen, sondern erst die Suche im LoxWiki und bei Google bemühen.
              PN/PM: Ich bevorzuge die Beantwortung von Fragen in öffentlichen Threads, wo andere mithelfen und mitprofitieren können. Herzlichen Dank!

              Kommentar


              • Robert L.
                Robert L. kommentierte
                Kommentar bearbeiten
                sollte doch problemlos auch mit shelly2 funktionieren (indem man ihn mit 24V betreibt)?, ..

                (ich finde die aktion relativ unnütz, wenn ich am handy sage "fahre garagentor" und ich dann nicht weiß was es macht.. u.U: das daruter kurz abgestellte auto.. naja .. jeder wie er mag..)

              • AlexAn
                AlexAn kommentierte
                Kommentar bearbeiten
                Shelly2 geht nicht mit 24V

              • Robert L.
                Robert L. kommentierte
                Kommentar bearbeiten
                ok, hab ich übersehen.. (im konkreten fall macht also eh nur shelly1 sinn)

            • Hallo Forum,

              habe mich nun ebenfalls mit der Shelly Thematik auseinander setzen wollen. Mir fehlen bei meiner Installation ebenfalls ein zwei schaltbare Ausgänge, wofür eine komplette Extension jedoch zu schade wäre.... Nun hätte ich fast 2 Shelly 1 bestellt, musste aber feststellen durch euch hier, dass mit mit dem Shelly 2 und dem 4er für die Hutschiene sogar die Stromverbrauchsmessung ermitteln kann... Bin am überlegen nun ein paar mehr von dieser Variante zu bestellen und dadurch ein paar DO von der normalen Extension frei zu machen...

              Jetzt meine Frage an euch, für welche Szenarien benutzt ihr die Verbrauchsmessung? Klar für Statistiken usw. kann man das allgemein machen, hatte aber eher an ein Szenario gedacht wie:

              Waschmaschine an = Verbrauch hoch .... Waschmaschinenverbrauch gering (Standyby) = Waschamaschine fertig = T2S Ansage oder LED Band Grün in der Küche oder oder oder....

              Was kann man denn noch so realisieren?

              Für jede Idee dankbar!

              Beste Grüße

              Kommentar


              • Ich schalte diverse Standby-Verbraucher ab - sofern sie nicht in Betrieb sind.
                -

                Kommentar


                • WowaDriver
                  WowaDriver kommentierte
                  Kommentar bearbeiten
                  Auch Gut, wäre eine Möglichkeit zur Verbauchsoptimierung. Aber Verbraucher, denke jetzt an meinen TV, sobald der Stromlos ist und wieder angeschaltet wird muss wieder händisch der passende HDMI Kanal gewählt werden für den AVR usw vielleicht ein wenig umständlich ... wäre aber sicherlich eine Möglichkeit. Noch weitere Ideen?

                • hachi
                  hachi kommentierte
                  Kommentar bearbeiten
                  Ich hab dafür eine Steckerleiste bei meinem Fernseher. Der Fernseher (braucht im Sandby am wenigsten von allen Geräten, es ist kein Smart-TV) hat immer strom, sobald ich ihn einschalte, bekommen der Receiver (IP-TV) sowie Amazon Fire tv strom... Wenn ich ihn ausschalte wird der Saft für die genannten Geräte abgedreht.

                  Problem dabei, mein Receiver (A1-TV) braucht wirklich gute 4-5 Minuten bis er einsatzbereit ist nachdem er komplett stromlos war. Der fährt mal gemütlich hoch, sucht online nach Updates, lädt die Senderliste neu usw...

                  Habe da mal eine interessante Theorie zur "Standby-Lüge" gelesen. Diese besagt (bei Smart-TV's) das diese im Standby weniger strom brauchen, als wenn sie nach einem Tag (komplett stromlos) wieder eingeschaltet würde. Grund dafür war die anmahne, das beim hochfahr-Vorgang mehr Strom verbraucht wird (weil Rechenleistung), als wenn der Fernseher ~20h im Standby war

                • Christian Fenzl
                  Christian Fenzl kommentierte
                  Kommentar bearbeiten
                  hachi Das fällt in die selbe Kategorie wie „Eine Leuchtstoffröhre benötigt beim Einschalten so viel Strom wie eine Stunde brennen“.
                  38W-Röhre -> 38Wh, Einschaltdauer 1 Sekunde, also fließen in der Sekunde über die Leitung 136 kW. Ganz logisch... 😉

                  Vielmehr sind die Elektronikkomponenten beim Einschalten gefährdet durch regelmäßige Spannungsspitzen. Ich schalte HiFi-Geräte deswegen nicht einfach stromlos.


              • hachi eine Variante für das Garagentor

                Video für Shelly1:
                https://www.youtube.com/watch?v=aV7g...19ve08iRzPtOFU
                Das ganze könnte so ausschauen - leider immer noch nur mit einem Kontakt (noch keine Zeit gehabt für die UAP1)

                Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: Garagentor.JPG Ansichten: 2 Größe: 47,4 KB ID: 175223
                Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: Garage II.JPG Ansichten: 2 Größe: 55,4 KB ID: 175224
                Einstellung Shelly1 auf Momentary
                Ausgang geht dann auf die Shelly1
                Zuletzt geändert von AlexAn; 05.Nov.2018, 19:01.
                Grüße Alex


                MS, MS Go, 5 Smart Socket´s Air, Airbase, Modbusext.,2*Eastron Sdm630 Modbus, Zählerinterface,3 S0 Zähler, Wetterstation Elsner P03 Modbus, Fronius Symo 10 - Überschusslieferung, WP Waterkotte DS5017.3, WW WP M-Tec WPE2000 + WW Speicher Stiebel Eltron 400 + 6kW E-Patrone mit Leistungssteller, DM7020hd, Husqvarna Automower 330x

                Kommentar


                • hachi
                  hachi kommentierte
                  Kommentar bearbeiten
                  Schaltest du den Shelly in dem fall per WLAN?

                • AlexAn
                  AlexAn kommentierte
                  Kommentar bearbeiten
                  Hab es nicht umgesetzt aber sollte so klappen.

              • Zitat von Scrati Beitrag anzeigen
                Bei mir ist noch kein Gerät angekommen, dafür aber eine Mail mit folgendem Warnhinweis.
                Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: image_17382.png
Ansichten: 2961
Größe: 520,5 KB
ID: 175267
                Wenn ich das nochmal hervorkramen darf:
                Ich habe keinen Shelly 1 V2 bekommen, alles in Ordnung.

                Jedoch heißt das: Ich darf keinesfalls Shelly in ein Gehäuse einbauen und mit Schalter und Schuko-Stecker ausstatten und als mobilen Schalter verwenden. Dadurch besteht die Gefahr, dass Shelly "burn"ed, wie wörtlich man das auch immer nehmen kann.

                (fällt mir gerade ein, weil meine für Außen-Dosen sind, ich sie jetzt aber gerade an einer Schuko-Strippe zum Einrichten habe)
                LoxBerry/Plugin Support: Wenn du einen Begriff in meiner Antwort nicht auf Anhieb verstehst, bitte nicht gleich rückfragen, sondern erst die Suche im LoxWiki und bei Google bemühen.
                PN/PM: Ich bevorzuge die Beantwortung von Fragen in öffentlichen Threads, wo andere mithelfen und mitprofitieren können. Herzlichen Dank!

                Kommentar

                Lädt...
                X