Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

DMX vs tree

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • DMX vs tree

    Hallo,

    Ich wollte eigentlich die DMX Dimmer von Eloled verwenden da die alten Dimmer von Loxone eine lansame PWM Frequenz haben und bei Kameraaufnahmen flimmern

    Mittlerweile gibt es ja die Tree Dimmer sind diese besser bzw. weiterentwickelt worden oder ist es der gleiche Dimmer mit einen anderen bus

    Noch eine wichtige Frage am Schluss, sichert ich die 24v Beleuchtung ab?
    im Loxone Schema ist es ja nicht mit drin

    Danke

  • #2
    Tree
    + schnelles einrichten in der Config
    - 2,1A je Kanal ist nicht gerade viel
    - Preis, vor allem wenn du wie bei uns im Haus >50 Kanäle brauchst ~>900€
    - PWM Frequenz: 123 Hz

    DMX
    + günstige alternative
    + DMX-LAN Bridge von Cod.M, besser als die von Loxone (und günstiger)
    + Geräte von vielen Herstellern, ua auch Relais-Module
    + PWM Frequenz gibt es bis 4000Hz, ich nutze DMX4ALL X9 HR (kein flackern)
    - einrichten ein klein wenig aufwendiger (für Lan-Bridge gibt es eine Soft die das einfach macht)

    If you like it... LIKE IT - - - >>>

    Kommentar


  • #3
    Ok das habe ich befürchtet dann bleibe ich bei eloled (nimmt nur einen Haufen platz weg, aber technisch top)


    Die Lan bridge fürchte ich wegen der ausfallsicherheit, Netzwerk weg, Licht weg
    ​​​​​

    Kommentar


    • #4
      Zitat von Klartext Beitrag anzeigen
      Die Lan bridge fürchte ich wegen der ausfallsicherheit, Netzwerk weg, Licht weg
      ​​​​​
      MiniServer defekt = kein gar nichts mehr
      Es wird immer so sein das etwas kaputt gehen kann, deswegen habe ich für wichtige Teile immer ein Ersatz liegen (auch einen MiniServer)
      Was kann kaputt gehen? Der Switch und das war es auch schon, da hängt ein Ersatz schon im Schrank. (80€) war mir das Wert

      Du solltest so oder so für wichtige Lichter eine Notschaltung machen.
      Ich nutze dafür 8 dieser Automaten-Schalter Link (Flure/Küche/Bad usw.)

      Ich kann dir die Loxone DMX nicht empfehlen, ich habe sie vor geraumer Zeit raus geworfen.
      Das Dimmen ist viel zu ruckelig, von Fading kann da keine Rede sein.

      If you like it... LIKE IT - - - >>>

      Kommentar


      • #5
        Habe mir da schon einmal Gedanken gemacht, der dhcp Server ist bei mir in der Fritzbox (und der traue ich jezt nicht weiter als ich sie werfen kann)

        Wenn dan bräuchte ich warscheinlich einen managmant switch oder irdend etwas in industriequalität, aber Netzwerktechnisch bin ich nicht so bewandert

        Kommentar


        • hismastersvoice
          hismastersvoice kommentierte
          Kommentar bearbeiten
          Solche Geräte bekommen eine feste IP, so kann auch die Fritzbox ausfallen und es geht trotzdem noch alles.

        • Klartext
          Klartext kommentierte
          Kommentar bearbeiten
          Muss ich glatt einmal ausprobieren 👍🏼

      • #6
        Bei den Eldoled musst Du allerdings im Zusammenspiel mit gewissen LED etwas aufpassen. Die hohe Frequenz mögen auch nicht alle Leuchten und können dann unangenehm pfeifen (wenn man gute Ohren hat).

        Kommentar

        Lädt...
        X