Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

IP Kamera Loxone App kein Bild

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • IP Kamera Loxone App kein Bild

    Hallo zusammen,

    ich habe festgestellt dass ich in Loxone ein Problem mit meinen Kameras habe. Ich besitzte aktuell eine Reolink RLC 410 und eine Türsprechanlage Akuvox R20. Beides POE Geräte, beide sind mithilfe des Türsteuerungsbausteines in Loxone eingebunden. Die Akuvox bietet ein MJPEG Stream an, bei der Reolink gebe ich den Snapshot als Quelle an. Diese wird jede sekunde dann aktualisiert. Das ganze hängt an einem POE Switch der wiederum ein Uplink von einer Vodafone Box erhält. Soviel zum Aufbau. Was ich nun festgestellt habe: wenn ich in Loxone die Türklingelkamera öffne und anschließend zurück gehe und die Reolink Kamera auswähle bekomme ich bei beiden ein Bild in Loxone angezeigt. Wenn ich anschließend wieder in die Türklingel gehe zeigt er kein Bild mehr an, ebenso dann bei der Reolink Kamera nicht. Dies ist egal wie ich es getestet habe immer wieder so, d.h. egal ob zuerst Türklingel dann Reolink oder umgekehrt. Die Streams sind zu diesem Zeitpunkt über Http erreichbar und die Geräte sind pingbar etc. Das identische Problem ist auch über die Loxone Weboberfläche vorhanden.

    Das gleiche Problem besteht auch bei meinem Kollegen. Anderes Gebäude, andere Hardware etc. Er nutzt eine Loxone Intercom und Instar 9008 POE Kameras. Hier tritt das identische Problem auf. Auch regelmäßig.

    Jemand eine Idee?

    Grüße

  • #2
    Hmmh, ich habe 3 Türbausteine. 2x Instar Kamera und 1 x Intercom. Ich kann da wechseln so viel ich will, es geht immer.
    Node-RED mit influxDB und Grafana - z.B. Statistiken auslagern:
    https://www.loxforum.com/forum/germa...d-grafana-visu
    Mit Loxone einen Windows-PC steuern:
    https://www.loxforum.com/forum/faqs-...indows-steuern

    Kommentar


    • trutankdogg
      trutankdogg kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Danke für den Hinweis. Ich leider nicht ;-( also habe ich irgendwie ein Problem. Aber merkwürdig doch, dass bei meinem Kollegen das identische auftritt. Anderer Standort, anderes Gebäude etc.

  • #3
    Keiner eine Idee?

    Kommentar


    • #4
      Ich würde dir den Umweg über Loxberry und das Plugin CamStream4Lox empfehlen. Ich hatte mit Doorbird ähnliche Probleme und durch das geht jetzt alles perfekt.
      Smarthome: 1x Miniserver Gen1, 3x Relay Extensions, 1x Tree Extension, 1x 1-Wire Extension, 1x DI-Extension, 1x Air Base Extension, 8x RGBW Tree Dimmer, 9x Touch-Tree, 1x Nano DI Tree, 10x Tree BWM
      Technik: IDM Aero SLM 3-11 mit HGL, MS4L mit 9 Zonen, 2x Loxberry, 2x RPI für Anzeige, Doorbird, Froggit WH2600, POE+ System für Peripherie, 1-Wire Luftgütesensoren, HUE (Bridge + 2x BWM + 1x Button + 2x RGBW + 5 Smartplug)

      Kommentar


      • #5
        hme0354 danke für den Hinweis. Hört sich gut an. Jemand mal auf ein Asus Tinkerboard Loxberry zum laufen bekommen?

        Kommentar


        • #6
          Laut meinen Infos nein. Aber einfach Mal im Loxberry Bereich des Forums schauen bzw. fragen.
          Smarthome: 1x Miniserver Gen1, 3x Relay Extensions, 1x Tree Extension, 1x 1-Wire Extension, 1x DI-Extension, 1x Air Base Extension, 8x RGBW Tree Dimmer, 9x Touch-Tree, 1x Nano DI Tree, 10x Tree BWM
          Technik: IDM Aero SLM 3-11 mit HGL, MS4L mit 9 Zonen, 2x Loxberry, 2x RPI für Anzeige, Doorbird, Froggit WH2600, POE+ System für Peripherie, 1-Wire Luftgütesensoren, HUE (Bridge + 2x BWM + 1x Button + 2x RGBW + 5 Smartplug)

          Kommentar


          • #7
            Immer wieder das gleiche. Einfach intern kein Bild über die App wenn geklingelt wird. Eco Modus aktiv. Nur hme0354 dieses Problem?

            Kommentar


            • #8
              Nein ich habe das gleicht Problem, kein Bild bei Klingeln. Hat es mit dem Format zu tun? ich habe noch ein analoges Bild, das Funktoniert immer, nur nicht das von der IP-Kamera.....

              Kommentar


              • #9
                Ich würde mal die benötigte Bandbreite z.B. mittels Wireshark auf einem PC und Webbrowser ermitteln. Die Bandbreite meines MJPEG Streams liegt bei ca. 70 MBit/s, wenn ich die Kamera über das Loxone Webinterface aufrufe. Auf meinem PC nimmt die Bandbreite erst dann wieder ab, wenn der Browser bzw. Tab geschlossen wird, d.h. es wird ständig der TCP Stream weiter übermittelt, auch wenn ich mir das Kamerabild gar nicht mehr anschaue.

                Da ich einen Raspberry PI mit MJPG Streamer verwende, kann ich per Webinterface direkt auf eine Testseite zugreifen, die den MJPEG Stream mit einer Auflösung von 750 x 880 Pixel und 5 fps darstellt - mit der gleichen URL für den Stream, den ich in Loxone Config eingetragen habe. Ergebnis: es sind weniger als 10 MBit/s (auch nicht gerade wenig).

                Bei einer Analyse mit Wireshark konnte ich sehen, dass das Loxone Webinterface alle paar Sekunden einen neuen TCP Stream mit einem HTTP GET öffnet, aber die alten Streams nicht schließt. Hier gibt es wahrscheinlich noch ein Bug im Webinterface. Ich meine, dass die iPhone App das Problem nicht hat.

                Mit Wireshark kann man auch sehen, ob der Client ein Bild bzw. Stream von der jeweiligen Kamera anfordert oder evtl. die Kamera nur ein gleichzeitigen Client zulässt und der Stream nicht freigegeben wird.

                Du kannst auch die Bandbreite für ein Smartphone mit App per Wireshark messen, wenn Du z.B. ein Switch mit der Möglichkeit einer Portspiegelung hast, siehe https://www.loxwiki.eu/pages/viewpag...ageId=67372223 Bei Problemen mit der Kamera ist aber nicht der MS direkt beteiligt, also muss die Portspiegelung für den Port erfolgen, wo die Kamera dranhängt. Falls Du eine Fritzbox hast und die irgendwie inline in den Datenpfad zwischen mobilem Gerät und Kamera schleifen kannst, dann kannst Du auch dort die Pakete mitschneiden.
                Miniserver v10.0.9.24, 2x Ext., 2x Relay Ext., 2x Dimmer Ext., DMX Ext., 1-Wire Ext., Gira KNX Tastsensor 3 Komfort, Gira KNX Präsenzmelder, Fenster- und Türkontakte, Loxone Regen- und Windsensor, Gira Dual Q Rauchmelder vernetzt mit 1x Relais-Modul
                Loxberry: SmartMeter, MS Backup, CamConnect, Weather4Lox
                Lüftung: Helios KWL EC 370W ET mit Modbus TCP - via Pico-C
                Heizung: Stiebel Eltron WPF 5 cool (Sole-Wasser WP) mit ISG, FB-Heizung mit 18 Kreisen, Erdsonde - via modifiziertem ISG

                Kommentar

                Lädt...
                X