Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Waage mit 0-10V Ausgang oder ähnlich?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Waage mit 0-10V Ausgang oder ähnlich?

    Hallo, ich möchte mit 3 Waagen Dosierbehälter überwachen und wenn sie leer sind eine Mail über den MS verschicken.
    Es würden 5kg Maximalgewicht reichen, am Besten die Größe einer Portowaage.

    Es ginge auch eine einstellbare Schaltschwelle mit Kontakt, also würde auch eine mechanische Wage ausreichen.

    Kennt jemand sowas bezahlbar?

    Gruß
    Zuletzt geändert von Meista; vor einer Woche.
    Gruß, Oliver

    MS seit 2012, 7x Extension, 3x Muti Extension Air, 3x Dimmer Ext., 2x Air Base, 2x 1-Wire/NFC, Enocean, DMX, KNX Wetterstation und div. KNX Aktoren, Anbindung div. Squeezeboxen, Mitsubishi Multisplit Klimaanlage, Dimplex WP, Zehnder Lüftung, 4x div. Kostal PV Wechselrichter + 3x BYD HV Batterie, Fritzbox

  • #2
    Du könntest es mir diesem System und einem arduino lösen und ein 0-5v Signal an den MS schicken:

    https://www.amazon.de/dp/B07GRGT3C3/..._MHmYEbSDWA6PK
    Smarthome: 1x Miniserver Gen. 2, 3x Relay Extensions, 1x Tree Extension, 1x 1-Wire Extension, 1x DI-Extension, 1x Air Base Extension, 8x RGBW Tree Dimmer, 9x Touch-Tree, 1x Nano DI Tree, 10x Tree BWM
    Technik: IDM Aero SLM 3-11 mit HGL, MS4L mit 9 Zonen, 2x Loxberry, 2x RPI für Anzeige, Doorbird, Froggit WH2600, POE+ System für Peripherie, 7x 1-Wire Luftgütesensoren, Zigbee (Phoscon Bridge + 4x BWM + 1x Button + 2x RGBW + 7 Smartplug)

    Kommentar


    • #3
      Je nachdem wie bastelfreudig Du bist und wie genau es sein muss, ginge es auch mit einem druckempfindlichen Widerstand.
      Beispielsweise so etwas.
      lg Romildo

      Kommentar

      Lädt...
      X