Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ventilatorregelung über Dimmer Extension?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ventilatorregelung über Dimmer Extension?

    Ist es möglich über die Dimmer Extension einen Ventilator mit 300W zu dimmen? Oder weis jemand einen Motordimmer der über 0-10V ansteuerbar ist?

  • #2
    Kanal 1: 400 Watt
    geeignet für ohmsche, kapazitive und induktive Lasten
    Mindestlast Phasenanschnitt (induktive Lasten): 50 Watt

    Kurz: Ja, den Dimmer kannst verwenden

    Kommentar


    • #3
      Hallo Nickmann,
      Ist der Ventilator überhaupt dimmbar. Lieber einmal mehr beim Hersteller oder Lieferanten nachfragen, ob und in welcher Art eine Dimmung möglich ist.
      Bitte auch daran denken, dass man sicherlich eine minimale Drehzahl nicht unterschreiten darf, damit dieser ausreichend gekühlt wird.
      Gruß Michael
      Haustechnik UG: 1 Miniserver, 2 Extensionen, 1 1-Wire, Siemens S5-100/26 Module, 19"-Notbedienebene
      ELT-Allgemein UG: 1 Miniserver, 1 Extension, 2 DI-Extensionen, 1 DMX-Extension, Notbedienebene Flurbereiche
      Wohnung OG: 1 Miniserver, 7 Extensionen, 1 1-WIRE, 1 PWM-Dimmer, Notbedienebene
      Wohnung EG: konvent. E-Installation, Autarke EZR-Regelkreise (0-10V) für Stat.-HZG mit Aufschaltung (Schwellwert) des Heizkreises auf den Miniserver UG, Zeitsteuerung EG-Wohnung aus Miniserver UG)

      Kommentar


      • #4
        Hallo,

        danke euch beiden für die Infos. Werde es demnächst mal testen....

        Kommentar


        • #5
          Hab ich auch bei einem Deckenventilator versucht: ging aber der hat dann gebrummt wie Sau!
          Hab jetzt mit einem KNX Aktor und 2 Motorkondensatoren quasi eine 3-Stufensteuerung.
          Das reicht für mich und ist leise.
          Hatte mir einfach paar verschiedene Kondensatoren bei Voelkner bestellt und probiert, welche Drehzahl damit ging.
          Hab hier 2 und 3uF drin, kann dir aber nicht sagen wieviel Watt der Ventilator hat.
          Die Dinger gibts mit und ohne angespritztem kabel.

          Gruß, Oliver

          Kommentar

          Lädt...
          X