Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Leitungsschütz für HLG-320H-24 Netzteile B13 oder C13 wie absichern?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Leitungsschütz für HLG-320H-24 Netzteile B13 oder C13 wie absichern?

    Hallo Leute!

    Wie würdet ihr das ganze absichern am Eingang?

    Es geht um 7 Stück HLG-320H-24 zur Zeit wären dafür 3x B13 geplant was sich aber denke ich durch den Einschaltstrom nicht ausgehen wird (soll ca. 75A sein laut Datenblatt) wie würdet ihr das ganze Absichern?

    auf C13 oder C16 gehen oder Einschaltstrombegrenzer? andere Ideen dazu?

    LG

    Zuletzt geändert von julianbmw; 07.Jul.2019, 18:48.

  • #2
    Hallo,
    Hier findest Du eine Tabelle.
    lg Romildo

    Kommentar


    • #3
      so etwas habe ich gesucht -> was haltet ihr von solchen Einschaltstrombegrenzern (ESB)?

      Hätte ich dann auch den Vorteil, dass wenn ich vom FI weiter zum ESB und dann weiter zu den Relays gehe diese auch mehr schonen würde? oder denke ich hier falsch?


      Muss ganz ehrlich sagen das ich den Einschaltstrom komplett vergessen habe -> aber gut bin eh erst beim aufbauen des Kastens

      Nochmal genauer geschrieben:

      6x HLG-320H-24 Einschaltstrom 70A Tw 1010µs
      1x HLG-240H-24 Einschaltstrom 75A aber bei Tw 570µs


      Was haltet ihr von dieser Aufteilung auf den FI's

      1. 3x C16 -> Denkt ihr würden auf einer 2x HLG320 + das HLG240er gehen??

      2. 4x C13 (vertragen ja dann ca. 156A)

      3. 1x B13 + ESB (dieser verbraucht aber ca. 4W)

      Hoffe ihr habt ein paar Tipps für mich



      LG



      Zuletzt geändert von julianbmw; 07.Jul.2019, 19:04.

      Kommentar

      Lädt...
      X