Ankündigung

Einklappen

PLUGINS

Bitte im Titel immer zuerst den Namen des Plugin hinschreiben
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

LoxBerry: CalDAV-4-Lox Plugin verfügbar.

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • LoxBerry: CalDAV-4-Lox Plugin verfügbar.

    Nabend,

    lange hat es gedauert, endlich ist das CaldDAV/Google Plugin für den LoxBerry verfügbar:
    Das Plugin erweitert den Loxone MiniServer um eine Online-Kalenderfunktion.

    Mein English passt vielleicht gerade mal zum smalltalk. Eventuell kann sich das ein Speziallist mal ansehen ;-)

    Neues PreRelease: 1.9.1.7 (12.04.2020):
    • nachdem es Probleme im MQTT mit Suchanfragen mit Leerzeichen gab, hatte Christian Fenzl das MQTT Plugin dahingehend erweitert, dass man Daten nunmehr als JSON einliefern kann, was diese Problem behebt. Diese Version sendet nun auch die Daten in JSON
    • JSON outputs werden jetzt per json_encode erzeugt und nicht mehr selbst geschrieben
    • Ein Problem bei sehr großen Kalenderabfragen wurde behoben, indem die Daten vom Kalender in kleine Stücken übertragen wurden.
    Achtung: ursprünglich wollte ich die Topics in MQTT stehts klein schreiben. Da dies aber zu Durcheinander führte (im JSON der nächsten Termine waren die Variablen (fwDay, wkDay, etc) wieder wie in der Webabfrage Groß/Klein), habe ich mich entschlossen die Namen auch im MQTT wie ursprünglich zu verwenden. Daher müssen die entsprechenden Eingänge in der Config angepasst werden.


    Gruß Sven
    Zuletzt geändert von svethi; 12.Apr.2020, 12:42.
    Miniserver; KNX; Vitogate; EnOcean (EnOceanPi); Loxone Air; Caldav-Kalenderanbindung; RaspberryPi und für keine Frickellösung zu schade :-)

  • #2
    Mittwoch ist ein guter Tag für neue Plugins :-)
    LoxBerry/Plugin Support: Wenn du einen Begriff in meiner Antwort nicht auf Anhieb verstehst, bitte nicht gleich rückfragen, sondern erst die Suche im LoxWiki und bei Google bemühen.
    PN/PM: Ich bevorzuge die Beantwortung von Fragen in öffentlichen Threads, wo andere mithelfen und mitprofitieren können. Herzlichen Dank!

    Kommentar


    • #3
      Plugin-Day :-)
      Spenden für LoxBerry Test-Equipment? http://www.paypal.me/loxberry

      LoxBerry: https://www.loxwiki.eu/display/LOXBERRY/LoxBerry

      LoxBerry Youtube Tutorials:
      https://www.youtube.com/c/LoxBerryTutorials

      Kommentar


      • #4
        Scheint so ;-)
        Miniserver; KNX; Vitogate; EnOcean (EnOceanPi); Loxone Air; Caldav-Kalenderanbindung; RaspberryPi und für keine Frickellösung zu schade :-)

        Kommentar


        • #5
          Hi!

          Gehört bei den Befehlserkennungen nicht ein Backslash?
          • Anfang
            : Muellabfuhr": {/i"Start"/i: /v
          Zuletzt geändert von ght; 20.Okt.2016, 17:16.

          Kommentar


          • svethi
            svethi kommentierte
            Kommentar bearbeiten
            Immer diese Nörgler. Seid doch mal mit dem zufrieden was Ihr bekommt :-)
            Da hast Du wohl Recht. War noch so im regex-Modus. Werden natürlich noch umgekippt.

            Gruß Sven

          • ght
            ght kommentierte
            Kommentar bearbeiten
            Nörgler bin ich keiner ;-))

        • #6
          Hallo, gibt es irendwo eine genauere Anleitung zum Plugin?

          Kommentar


          • #7
            wer lesen oder denken kann ist klar im Vorteil ;-)

            http://www.loxwiki.eu/display/LOXBERRY/CalDAV-4-Lox
            Anmerkung: Bitte keine Fragen mehr per PN sondern direkt im Forum damit andere mithelfen und mitprofitieren können.
            Bzgl. Sonos Plugin supporte ich nur noch die jeweils aktuelle Version NUR auf dem LoxBerry, ich kann keine VM Unterstützung mangels Hardware geben. Herzlichen Dank!

            Kommentar


            • #8
              Zitat von Liver_64 Beitrag anzeigen
              wer lesen oder denken kann ist klar im Vorteil ;-)

              http://www.loxwiki.eu/display/LOXBERRY/CalDAV-4-Lox
              Stimmt, wer klicken kann auch ;-)
              Habe das i für Info doch tatsächlich noch gefunden...

              Kommentar


              • #9
                Moin,

                Dank des aufmerksamen ght wurde ja festgestellt, dass leider die Slashes falsch dargestellt wurden ;-)
                Eigentlich wollte ich mit der Korrektur bis zum Release der V5 warten, habe mich dann doch umentschieden und eben eine neue Version hochgeladen. Aktuell also die 0.9.1

                Gruß Sven
                Miniserver; KNX; Vitogate; EnOcean (EnOceanPi); Loxone Air; Caldav-Kalenderanbindung; RaspberryPi und für keine Frickellösung zu schade :-)

                Kommentar


                • #10
                  V5?
                  LoxBerry/Plugin Support: Wenn du einen Begriff in meiner Antwort nicht auf Anhieb verstehst, bitte nicht gleich rückfragen, sondern erst die Suche im LoxWiki und bei Google bemühen.
                  PN/PM: Ich bevorzuge die Beantwortung von Fragen in öffentlichen Threads, wo andere mithelfen und mitprofitieren können. Herzlichen Dank!

                  Kommentar


                  • svethi
                    svethi kommentierte
                    Kommentar bearbeiten
                    War ein joke :-)

                • #11
                  Du hast den debug nicht dokumentiert (hab jetzt sogar nochmal deinen Code angeschaut - ist noch da!)
                  Mit Parameter debug=1 in der URL kommen zwei zusätzliche Zeilen im JSON-Ergebnis, nämlich hStart und hEnd.
                  Das sind die Start- und Endzeiten im Klartext. Verwende ich für die Sprachausgabe :-)

                  Weißt du, ob die leere Suche (noch) geht? Ich kann mich nicht mehr erinnern, ob ich das später selbst gepfrimelt hab (ich mag RegEx immer noch nicht), oder ob das noch im Originalcode war.
                  Das verwende ich nämlich auch für die Sprachausgabe des nächsten Termins (ohne Suchkriterium).
                  Die Abfrage ist dabei einfach
                  Code:
                  &fwdays=7&events=

                  lg, Christian

                  LoxBerry/Plugin Support: Wenn du einen Begriff in meiner Antwort nicht auf Anhieb verstehst, bitte nicht gleich rückfragen, sondern erst die Suche im LoxWiki und bei Google bemühen.
                  PN/PM: Ich bevorzuge die Beantwortung von Fragen in öffentlichen Threads, wo andere mithelfen und mitprofitieren können. Herzlichen Dank!

                  Kommentar


                  • #12
                    Nee, das stimmt, den debug habe ich nicht in der Doku stehen. Habe vorhin echt noch überlegt den mit aufzunehmen, dann aber dagegen entschieden, da ich mir sagte, dass man den im MiniServer eh nicht verarbeiten kann. Natürlich ist er aber noch da.
                    Ich bin der Meinung, dass das mit der leeren Suche automatisch ging als ich es soweit geändert hatte, dass auch nach Wortteilen gesucht werden konnte.
                    Da ich meinen Loxberry schon runtergefahren habe, kann ich es leider nicht testen.

                    gruß Sven
                    Miniserver; KNX; Vitogate; EnOcean (EnOceanPi); Loxone Air; Caldav-Kalenderanbindung; RaspberryPi und für keine Frickellösung zu schade :-)

                    Kommentar


                    • #13
                      Hi Christian,

                      habe ich auf dem Weg ins Bett nochmal kurz angeschalten. Ja, geht alles wie gehabt :-)
                      Angehängte Dateien
                      Miniserver; KNX; Vitogate; EnOcean (EnOceanPi); Loxone Air; Caldav-Kalenderanbindung; RaspberryPi und für keine Frickellösung zu schade :-)

                      Kommentar


                      • #14
                        svethi: Ich kann slash und backslash unterscheiden aber für die "Description" bin ich zu blöd ;-) .... Wie bekomme ich die rein? Kann mein Serientermin allgemein "Muellabfuhr" heißen und nur durch die Notiz unterschieden werden, oder muss ich für jede "Müllart" einen eigenen Termin inkl. Abfrage machen?

                        lg

                        GHT

                        Kommentar


                        • #15
                          Hui,

                          *schweißvonderstirnwisch* ich dachte schon Du hättest den nächsten Fehler gefunden ;-)
                          Guck Dir mal den Screenshot über Deinem Beitrag an. Da siehst Du wie ich das gelöst habe. Bei uns gibt es nur 2 verschiedene Abfuhren, daher habe ich nur 0 und 1. Man kann das natürlich auch in der Art "Muellart=1|2|3|4" oder so machen.

                          Gruß Sven
                          Miniserver; KNX; Vitogate; EnOcean (EnOceanPi); Loxone Air; Caldav-Kalenderanbindung; RaspberryPi und für keine Frickellösung zu schade :-)

                          Kommentar


                          • ght
                            ght kommentierte
                            Kommentar bearbeiten
                            Noch nicht...keine Angst!
                        Lädt...
                        X