Ankündigung

Einklappen

PLUGINS

Bitte im Titel immer zuerst den Namen des Plugin hinschreiben
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

LoxBerry: Sonos Plugin verfügbar

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Hallo,
    ich benutze dieses Plugin für die Klingel und die Mp3 liegt auf der Fritzbox.
    http://XX:XX:XX:XX//plugins/sonos4lo...p3\klingel.mp3

    funktioniert soweit, aber die Mp3 wird 10x abgespielt. Wieso?

    Kommentar


  • Hallo zusammen!

    Super Plugin, danke vielmal!

    Ich habe jedoch das Problem, dass T2S nur mit Google oder VoiceRSS funktioniert. Mit der Pico2Wave wird zwar der Gong abgespielt, dann erfolgt allerdings nur eine Pause ohne Sprachausgabe. Eine Fehlermeldung gibt es nicht. Das Plugin Text2SIP funktioniert einwandfrei, dort erhalte ich eine Sprachausgabe bei Anruf. Was mache ich falsch? Benötigt ihr noch weitere Angaben von mir?

    Gruss

    Kommentar


    • Gude zsamme,

      nach längerer Zeit mal wieder ein Update. V3.9.4 enthält folgende fixes:
      • ResponciveVoice für T2S gefixt
      • Sonos PORT, ARC und neue PLAY:5 hinzugefügt
      • direkte Anwahl der Radio Sender (TuneIn) korrigiert
      viel Spaß damit
      Gruß Olli

      Anmerkung: Bitte keine Fragen mehr per PN sondern direkt im Forum damit andere mithelfen und mitprofitieren können.
      Bzgl. Sonos Plugin supporte ich nur noch die jeweils aktuelle Version NUR auf dem LoxBerry, ich kann keine VM Unterstützung mangels Hardware geben. Herzlichen Dank!

      Kommentar


      • Clubsport
        Clubsport kommentierte
        Kommentar bearbeiten
        Hi Olli,

        scheint aber nicht über die Updateprüfung des Loxberry erkannt zu werden...? Ich bin auf 3.9.3 und bekomme keine neue Version vorgeschlagen - dein "Lauftext" in rot wird jedoch angezeigt.

        Grüße, Martin

      • Liver_64
        Liver_64 kommentierte
        Kommentar bearbeiten
        das Problem hatte ich auch, LB Neustart und dann ging es

      • Clubsport
        Clubsport kommentierte
        Kommentar bearbeiten
        Ah jetzt ja... EINE INSEL! Wie immer ein riesen Dankeschön !!!

    • Guten Morgen Olli,
      ich habe folgende Meldungen:
      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 2020-08-07 09_43_40-Window.png
Ansichten: 482
Größe: 43,7 KB
ID: 260369
      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 2020-08-07 09_44_13-Window.png
Ansichten: 477
Größe: 50,5 KB
ID: 260370
      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 2020-08-07 09_44_38-Window.png
Ansichten: 470
Größe: 42,8 KB
ID: 260371

      Ich kann nur nichts damit anfangen. Konsole gehört nicht zu meinen Kernkompetenzen :-D
      Gruß Günni
      1x MiniServer, 12x Touch Tree, 24x Stellantrieb Tree, 3x Relay Extension, 1x Dimmer Extension, 2x Extension
      1. Test im Haus 21.09.2017, geplanter Einzug 07.10
      Rasperry Pi 3 mit Loxberry für Sonos und Weatherground im Test
      Endlich auch mit Internet :-) - hat ja nur 10 Monate gedauert

      Kommentar


      • Liver_64
        Liver_64 kommentierte
        Kommentar bearbeiten
        einfach übergehen, hat was mit der Abwärtskompatibilität zu tun. Sollte alles laufen...

      • GünWün
        GünWün kommentierte
        Kommentar bearbeiten
        OK. Danke.

    • Moin Zusammen,

      seit gestern habe ich Probleme in der Kommunikation zwischen Loxberry und dem Sonos System. Einzige Änderung war ein Firmware Update der UniFi Access Points, wobei ich nicht mit Sicherheit sagen kann ob die Ereignisse zeitgleich stattgefunden haben.

      Fehlerbild: Loxberry hat die 192.168.2.10 die Sonos sind im Subnetz 192.168.5.0/24. Sendet der Loxberry nun Abspielbefehle zu Sonos ist die Wiedergabe nicht möglich, weil Sonos von der IP 192.168.2.201:80 lesen will. Paketanalyse habe ich noch nicht gemacht. Sieht man ev. in den Sonos-plugin Logs was passiert? Der Workaround die IP von Loxberry auf die 201 zu setzen klappt, ich will dennoch wissen was da schief läuft.

      Gruß Junior

      Kommentar


      • Deine Netzwerkkonfiguration geht so auch nicht. Das muss alles im selben Subnetz sein
        Miniserver; KNX; Vitogate; EnOcean (EnOceanPi); Loxone Air; Caldav-Kalenderanbindung; RaspberryPi und für keine Frickellösung zu schade :-)

        Kommentar


        • Junior
          Junior kommentierte
          Kommentar bearbeiten
          Geht nicht im Sinne von, ist nicht supported?

          Grundsätzlich funktioniert es, der Broadcast wird nur beim einlesen der Komponenten benötigt, bei dem Task stehen alle Komponenten in einem Netz oder der Router leitet den Broadcast weiter. Das Setup läuft so seit 2 Jahren ohne Probleme.

        • svethi
          svethi kommentierte
          Kommentar bearbeiten
          Nun, ich sage mal so, es ist keine Standard. Die Sonos Geräte haben ein eigenes Subnetz. Es müssen dann überall die Gateways und Routen stimmen. Für derartige Sonderlösungen musst Du dann auch selber zusehen, dass das alles funktioniert. Das ist auch zu komplex um es hier mal ebenso ohne weitere Infos zu behandeln

      • Hallo,

        mit dem Update soll ja die Sonos ARC erkannt werden können. Doch leider scheint das nicht zu funktionieren.
        Habe die ARC in Verbindung mit zwei Sonos One als Surround System konfiguriert.

        Irgendwelche Ideen?!

        VG
        Viele Grüße
        http://ownsmarthome.de

        Kommentar


        • Liver_64
          Liver_64 kommentierte
          Kommentar bearbeiten
          Bitte erneut runterladen und installieren
          Zuletzt geändert von Liver_64; 12.Aug.2020, 17:06.

        • Breaked
          Breaked kommentierte
          Kommentar bearbeiten
          Danke, läuft nun.

      • Hallo zusammen,

        Für Olli und die es interessiert:

        Der neue Sonso Five hat die model number S24 und Model Name ist "Sonos Five".

        Ich konnte damit den Sonos Five tip top bei mir im System integrieren.

        Gruss
        Chris

        Kommentar


        • Hallo, vor meiner Frage: Danke für das super Plugin!
          Frage: Kann man bei Poly irgendwie die "Phonations-Tags" verwenden? Im Speziellen habe ich Bedarf an "Flüstern".

          Kommentar


          • Liver_64
            Liver_64 kommentierte
            Kommentar bearbeiten
            versuche es mal mit fluestern

          • najrefisch
            najrefisch kommentierte
            Kommentar bearbeiten
            an welcher Stelle im Syntax und mit welcher Variable?

        • Hallo,

          habe mal wieder versucht T2S Durchsagen zum Laufen zu bringen leider ohne Erfolg

          aktuelle Version 3.9.4
          Plugin deinstalliert und neu installiert
          VoiceRSS Api Key erneuert

          Eingabe über Browser

          Laufendes Radioprogramm wird unterbrochen - keine Ansage - und wieder gestartet - im Log kein Fehler

          in der Sonos App erscheint Wiedergabe nicht möglich nicht richtig kodiert

          Kommentar


          • Dann sieh doch mal in die mp3 rein, da steht bestimmt was drin und ist kein MP3.
            Miniserver; KNX; Vitogate; EnOcean (EnOceanPi); Loxone Air; Caldav-Kalenderanbindung; RaspberryPi und für keine Frickellösung zu schade :-)

            Kommentar


            • vielen Dank für die rasche Antwort

              es war ein Datei vorhanden mit ungültigen API Key - nach Löschen der Datei - funktioniert es

              werden die tts Dateien nicht automatisch periodisch gelöscht?

              HIER WERDEN SIE GEHOLFEN

              Kommentar


              • Liver_64
                Liver_64 kommentierte
                Kommentar bearbeiten
                wenn du es eingestellt hast ja, aber nicht täglich

              • ledchab
                ledchab kommentierte
                Kommentar bearbeiten
                steht auf 1 Tag

            • Hallo,
              Grundsätzlich funktioniert das Plugin super in meiner Sonos Umgebung. Habe nur irgendwie ein kleines Verständnisproblem mit den Räumen, Zonen etc.
              Habe 3 Sonos Räume (Esszimmer, Terrasse, Move).
              Mit welchem Befehl kann ich nun z.b. eine Gruppe wie in der Sonos App aus Esszimmer + Terasse machen und dort die Lautstärke erhöhen?

              mfg

              Kommentar


              • logol01
                logol01 kommentierte
                Kommentar bearbeiten
                Also ich glaube schon das das geht.....
                Code:
                 
                http://loxberry:password@192.xxx.xxx.xxx/plugins/sonos4lox/index.php?zone=Esszimmer&playgong=yes&action=sendgroupmessage&member=Terrasse,Move&text=Da%20steht%20jemand%20an%20der%20T%C3%BCr%20&groupvolume=20

              • bazzman
                bazzman kommentierte
                Kommentar bearbeiten
                Hallo Logol01

                Danke für den Hinweis. Verstehe ich deinen Aufruf richtig, du sendest ihn an Zone "Esszimmer" aber mit Members: Terrasse,Move. Erhalten die Member die Message zusätzlich zu Esszimmer? Und Groupvolume=20 gilt dann nur für die T2S Message, oder?

                Grüsse
                Paolo

              • logol01
                logol01 kommentierte
                Kommentar bearbeiten
                @bazzman
                Ja genau.
                Lautstärke gilt für Klingel und Sprache

            • Hallo,
              Habs jetzt gestern geschafft über den Statusbaustein und dem Taster mir die aktuelle Temperatur durchsagen zu lassen.
              Komischerweise funktioniert es aber z.b. bei 25,9 Grad, bei 26,1 Grad aber z.b. bei 26,0 Grad nicht - als ob hier der 0er hinten einen Fehler verursacht? In der Sonos App sehe ich dann einen Fehler bezüglcih falscher codierung?
              Hatte das ev. schon mal jemand?

              Kommentar


              • Jedrek
                Jedrek kommentierte
                Kommentar bearbeiten
                Hab die ResponsiveVoice - werd mal mit einer anderen testen

              • Jedrek
                Jedrek kommentierte
                Kommentar bearbeiten
                Funktioniert leider immer noch nicht zu 100% - welche T2S Engine ist denn aktuell empfohlen? Responsive Voice oder Polly?

              • logol01
                logol01 kommentierte
                Kommentar bearbeiten
                ich bin mit Polly sehr zufrieden.... Aber ob das was Du willst damit geht kann ich nicht sagen.

            • Hallo Oliver,

              ich habe ein Problem mit der nextradio-Funktion....

              Ich habe diesen Befehl auf den T5/2 in meinen Räumen gelegt, dass ich mit einem Doppelklick in den Räumen die Radiosender wechseln kann.
              Aber: Irgendwie geht das nicht sauber "reihum". Das fängt irgendwann an, sich auf zwei Sender einzupendeln- und dann bewirkt der Befehl nur noch ein Wechseln zwischen diesen beiden Sendern.

              Dann muss ich das Handy raus kramen und den Sender den ich eigentlich wollte über nen Radiosender-Baustein anwählen.

              Hast du ne Idee, woran das liegen könnte?

              Grüße, Martin

              Kommentar

              Lädt...
              X