Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Webinterface geht nicht mehr

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Webinterface geht nicht mehr

    Hallo zusammen, ich habe heute bemerkt, dass das Webinterface nicht mehr geht. wenn ich über den PC drauf möchte dann kommt nur eine leer Seite. hat jemand eine Idee? evtl SD-Karte defekt? Danke für Tips

  • #2
    Wenn dein Netzwerk ok ist, würde ich auch aud die SD tippen. Ich hätte da auch schon ganz seltsame Verhaltensweisen wenn die SD defekt ist.

    Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk

    Kommentar


    • #3
      Wo.wo Wenn "leere Seite" heißt, dass du nicht einmal in den Anmeldedialog kommst, dann spricht das eher für einen Fehler im Netzwerk. Du kannst das ja mal eingrenzen, indem du ohne (etwaigen) DNS-Service o. ä. arbeitest und das Webinterface direkt über deine IP aufrufst, etwa so: http://IP:PORT

      Loxone-seitig äußert sich ein Fehler oft so, dass der Anmeldedialog in einem "Endloskringel" endet oder ein Fehler beim Laden der Scripte auftaucht.
      Miniserver v8.0.7.19, 9x Extension, 2x Relay Extension, 4x 1-Wire, Türkontakte, Mobotix T25

      Wenn der Herr nicht das Haus baut, dann ist alle Mühe der Bauleute umsonst. (Psalm 127,1)

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Wo.wo Beitrag anzeigen
        ...wenn ich über den PC drauf möchte dann kommt nur eine leer Seite...
        Hallo,
        ...wenn das Programm vom Miniserver in die Conifig geladen wird, oder was meinst Du damit?

        Könnte sein, dass der Miniserver das Emergency-Programm geladen hat.
        Das Programm könnte Fehlerhaft sein oder die Datei kann nicht von der SD-Karte gelesen werden.

        Sofern Du das aktuelle Programm auf dem PC gesichert hast, könntest Du versuchen, dieses erneut auf den Miniserver zu speichern.

        Eine SD-Ersatzkarte würde ich in jedem Fall auch bereithalten.
        lg Romildo

        Kommentar


        • #5
          wie schon beschrieben, das Webinterface geht nicht, wenn ich per Browser drauf gehen will kommt eine leere Seite, mit der Config komme ich problemlos auf den Miniserver.
          Wie tausche ich die SD Karte am einfachsten aus?

          Kommentar


          • #6
            Wenn Du das Programm vom Miniserver in die Config lädst, entspricht es dann dem Aktuellen?
            lg Romildo

            Kommentar


            • #7
              ja, das dürfte ziemlich aktuell sein

              Kommentar


              • #8
                Wenn es das Aktuelle Programm ist, dann kann es ja eigentlich nicht daran liegen.
                Netzwerkadresse und Port noch gleich wie vorher?
                Zugriffsversuch über Externe oder Interne Adresse?
                lg Romildo

                Kommentar


                • #9
                  über lokales Netz

                  Kommentar


                  • #10
                    Hatte ich letzthin auch. Über den Browser war nichts mehr da. Über Config und App war der miniserver noch erreichbar.
                    Ein einspielen der Firmware (selbe Version) hat das Problem gelöst.
                    Es blieb aber rätselhaft warum das passiert war.

                    Gruss Daniel


                    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

                    Kommentar


                    • #11
                      Von welchem MS Softwarestand redet ihr eigentlich?

                      Ich kann mich erinnern, dass es einmal irgend eine Version gab, bei dem nur ein neues Einspielen der software in den MS half.
                      Das trat auf, sobald man am Programm etwas änderte. Solange man nur die fw einspielte und am Programm nichts änderte, war das Problem auch nicht da.

                      Ist es dieser Fall mit dieser (alten) software ... updaten?

                      Kommentar


                      • #12
                        Also ich hatte das gestern auch erst auf einer frischen 9.3. Der Firefox meldete 404. Habe dann mal den Miniserver neu gestartet ... neues Programm draufspielen reicht nicht ... und schon ging es wieder.
                        Miniserver; KNX; Vitogate; EnOcean (EnOceanPi); Loxone Air; Caldav-Kalenderanbindung; RaspberryPi und für keine Frickellösung zu schade :-)

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X