Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Fritz! Box mit mp3

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Fritz! Box mit mp3

    Hallo.
    Ich habe eine Fritz! Box 7590 mit eingebautem NAS und möchte da eine mp3 Datei ablegen und im Alarmfall diese Datei auf meinem Netzwerkradio abspielen!
    Sollte eigentlich funktionieren, da ich diese Datei über LAN/Wlan auch derzeit über den PC mit Win10 am Netzwerkradio wiedergeben kann.

    Ich möchte es aber über Loxone machen.
    Wer kann mir da helfen?
    LG SteWE

  • #2
    Deine Infos sind leider ein bisschen dünn.
    Wie steuerst du dein "Netzwerkrradio"? Hat es eine API, kann es auch ohne "App" z.B. mit TCP/HTTP Requests gesteuert werden?

    Kommentar


    • #3
      Hallo.
      Kann den Radio mit folgenden Befehlen über den Browser ansteuern. zB.

      Gerät: Aus- Standby
      http://10.0.0.162/fsapi/SET/netRemot...n=1234&value=0
      Gerät: Ein
      http://10.0.0.162/fsapi/SET/netRemot...n=1234&value=1
      Gerät: Mute
      http://10.0.0.162/fsapi/SET/netRemot...n=1234&value=1
      LG SteWE

      Kommentar


      • #4
        Hallo,
        gibt es auch einen solchen Befehl, der das Gerät dazu veranlasst, eine MP3 abzuspielen, die auf einem externen Netzwerkspeicher liegt?

        Von dem, was du beschreibst, ist die Steuerung aus Loxone grundsätzlich möglich.

        Grüße

        Kommentar


        • #5
          Welches Gerät verwendest du?
          FG
          Andreas

          Nur ein Netzwerkkabel ist richtiges WLAN

          Kommentar


          • #6
            habe einen hama DIR3100 und kann bereits über den "Musikabspieler" im Radio die Dateien von der Fritzbox (NAS) problemlos wiedergeben.

            Es geht also nur um die richtigen Befehle um zum "Musikabspieler" zu kommen und dann jeweils zur jeweiligen mp3 Datei.

            Danke für die Unterstützung.


            ​​​​​
            ​​​ ​​​ ​​
            image widget
            LG SteWE

            Kommentar


            • #7

              Hallo.
              Hat den niemand eine Idee, wie das geht?
              Es kann doch nicht sein, dass dies eine so ausgefallene Idee ist!

              HELP!
              LG SteWE

              Kommentar


              • #8
                Das Problem ist nicht Loxone, sondern dein Player. Evtl passendes Forum zu deinem Player befragen.....

                Gesendet von meinem Pixel 4 mit Tapatalk

                Kommentar

                Lädt...
                X