Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Node Red auf Loxberry installieren

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Node Red auf Loxberry installieren

    Hallo zusammen,
    ich versuche gerade Node Red auf dem Loxberry zu installieren. Will mal etwas mit Alexa testen.
    Habe alles wie hier beschrieben durchführen können.
    Link: https://www.loxwiki.eu/display/LOX/N...y+installieren
    Leider kann aber trotz Reboot und "node-red-start" die Seite <Loxberry Hostname>:1880 nicht aufgerufen werden.
    In der Putty Shell wird folgendes ausgegeben:

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Bild 1.jpg
Ansichten: 387
Größe: 193,8 KB
ID: 297162

    Wie kann ich diesen Fehler "Failed at step CHDIR spawning /usr/bin/env: Permission denied" beheben.
    Oder was muss evtl. noch installiert werden.

    Ein "apt-get Update" vom Loxberry hatte leider auch kein Erfolg.

    Loxberry ist aktuell v2.2.0.4

    Viele Grüße Hesch@

  • #2
    Ah, hatte das gleiche Problem wie du. Bin durch Zufall auf die Lösung gekommen!

    Es gibt wohl einen Unterschied zwischen "su" und "su -". Hat wohl etwas mit den Umgebungsvariablen der Sitzung zu tun.

    Nachdem ich su - verwendet habe, konnte Node-red gestartet werden.

    VG Michael

    Kommentar


    • #3
      Zitat von heilmoa Beitrag anzeigen
      Nachdem ich su - verwendet habe, konnte Node-red gestartet werden.
      Danke für den Tipp. Das hat auch bei mir geholfen.

      VG Hesch@

      Kommentar


      • #4
        Hallo Leute,

        hab heute Nodered per Shell installiert, gemäß Anleitung als "root" und das selbe Problem wie ihr.
        Aber su - hilft bei mir gar nichts..

        noch irgendwelche Tipps was ich hier probieren könnte ?

        Hatte NR vorher als Docker installiert aber das gefällt mir überhaupt nicht ... möchts "nativ" am loxberry drauf haben
        KNX mit Gira Tastsensoren "3", MDT Wetterstation, MDT Schaltaktoren mit Strommessung, MDT Dimmaktoren, Griesser MGX-9 Raffstoresteuerung, Helios KWL - Loxone Miniserver - Raspberry Pi (Loxberry) mit HA Bridge für Amazon Echo, Gira Rauchmelder, E-Key, Fronius Symo, SDM530 Modbus Zähler + S0 für Verbrauchszweig + S0 für Wärmepumpe. In Planung: eBUS über Raspberry + FHEM

        Kommentar


        • #5
          Hallo nochmals,

          ich muss mich korrigieren - nun funktionierts.

          Für alle die vor dem selben Problem stehen:

          NodeRed muss unter "su -" komplett neu installiert werden.

          LG
          KNX mit Gira Tastsensoren "3", MDT Wetterstation, MDT Schaltaktoren mit Strommessung, MDT Dimmaktoren, Griesser MGX-9 Raffstoresteuerung, Helios KWL - Loxone Miniserver - Raspberry Pi (Loxberry) mit HA Bridge für Amazon Echo, Gira Rauchmelder, E-Key, Fronius Symo, SDM530 Modbus Zähler + S0 für Verbrauchszweig + S0 für Wärmepumpe. In Planung: eBUS über Raspberry + FHEM

          Kommentar


          • #6
            Genau richtig. "su -" dient nur dazu die Rechte zu erweitern, danach nochmal die Befehle absetzen und es funktioniert.

            ich hatte noch einen anderen Denkfehler, da ich Alexa nutzen wollte, musste ich Port 80 umleiten, danach funktioniert natürlich die Loxberry Oberfläche nicht mehr.
            Also vorher http Port Loxberry in den Settings ändern, danach Port 80 (per iptables) umleiten.

            Kommentar

            Lädt...
            X