Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

WaveInput-Plugin nutzbar?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • WaveInput-Plugin nutzbar?

    Hallo zusammen,
    vielen Dank für das herausragendes Projekt, sensationelle Arbeit, macht Spaß damit zu arbeiten.
    Kurze Frage:
    Gibt es eine Möglichkeit den LineIn der Soundkarte zu nutzen? Habe das WaveInput-Plugin aktiviert, aber das alleine scheint nicht zu funktionieren (wavin:0 oder wavin:default liefert keinen Sound). Gibt es Erfahrungen hierzu?
    Eine kurze Info wäre super.
    Viele Dank und Viele Grüße

  • #2
    Was für Hardware nutzt du?
    Mit Xonar Karte geht es bei mir, mit USB habe ich es noch nicht hin bekommen. Allerdings hab ich auch nur kurz damit experimentiert.

    Kommentar


    • #3
      Ich nutze auch die xonar dx. Kannst du kurz sagen, wie es bei dir funktioniert hat?
      Danke

      Gesendet von meinem PLK-L01 mit Tapatalk

      Kommentar


      • #4
        B in im Augenblick nicht zu Hause, aber es geht in den du...
        einen Favoriten für Waveplugin anlegst und dort die gewünschte Hardware abgibst zB wavein:0 oder wavein:0,1 usw.

        ​​​​​​Hier findest du mehr...
        http://wiki.slimdevices.com/index.php/WaveInput_plugin

        Kommentar


        • #5
          ok, danke.
          Ich habe das genau so gemacht.
          Wenn ich den Favoriten "abspiele" läuft der Player ca. 3 Sekunden (ohne, dass ein Ton hörbar ist) und dann wird die Wiedergabe wieder gestoppt.
          Woher bekomme ich denn die Zahl, die bei wavin:? angegeben werden muss? Gibt es evtl. irgendwo logfiles, die ich ansehen könnte?
          Danke für deine Hilfe.

          Kommentar


          • #6
            Also es funktioniert mit "wavin:sysdefault"; allerdings ziemlich leise im Vergleich zu anderen Favoriten.
            Kann ich das irgendwie angleichen?
            Danke.

            Kommentar


            • #7
              Ja in dem du unter in der Konsole zB
              alsamixer --card=1
              ein gibst, kannst du Line bzw. Mic erhöhen.
              Wenn du eine andere Karte willst dann einfache die 1 gegen eine andere Nummer ersetzen.

              Kommentar


              • #8
                ok so i found a solution on my pc for the WaveIn plugin - in using it to bring in audio from on external turntable

                im using a dell intel laptop as my loxserver, so only have usb audio - it has to i5, 12gb ram and 512GB Ssd, so plenty of power

                the recommended cards (logilink and csl) Both use a chipset did doesnt seem to work with audio in / wave input Reliably

                1) i use ubuntu desktop, not the server version - it makes it far easier to configure if you Are not you interested in the sound mixer, edit configuration files etc and i could use the desktop browser to read how to edit the ubuntu config files!

                2) i added a rdp server so i can log in from windows using rdp and do things remotely

                3) i disabled the internal sound card using the ubuntu blacklist feature, leaving my external usb soundcard as device 1
                you dont need to do this, You Could just configure loxserver using soundcard 1 but it makes less input / output audio devices
                find the driver for the internal soundcard
                cat / proc / asound / modules
                edit the blacklist to disable the internal one
                sudo gedit /etc/modprobe.d/ blacklist.conf
                i added 'blacklist snd_hda_intel' at the end

                4) i swapped out the logilink / csl soundcard for one i bought from Maplin - this is a 24bit / 192khz one, similar to this one:
                https: //www.amazon .doc / SoundBox ex ... / dp / B00K1OOGRI - it uses a chipset by 'formosa industrial computing inc'

                5) add the ubuntu user 'squeezeboxserver' to the 'audio' and 'pulse-access' groups
                sudo gedit / etc / group

                6) reboot

                7) create a wavein url favorite / shortcut of wavin: hw: 1.0 or wavin lughw: 1.0 - both shortcuts work fine

                Kommentar

                Lädt...
                X