Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Rock Pi X (Raspberry Pi Formfaktor) mit Intel-CPU

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Rock Pi X (Raspberry Pi Formfaktor) mit Intel-CPU

    Gerade im Nachbaruniversum gesehen:
    https://www.golem.de/news/bastelrech...09-143819.html

    Eventuell ja ne einfacher Variante um den MS4Lox auf so nem kleinen 2W Teil zu betreiben.

  • #2
    Sehr cool, denke aber max 6-8 Zonen, dann könnte es eng werden.

    Preis ist auf jeden Fall sehr interessant.

    Stromverbrauch...
    Ich habe inzwischen einen Intel NUC8i3 der läuft ohne Monitor und ohne Soundkarte etc. mit 2,8W.
    Mit 2 Soundkarten und 12 Zonen bei mir mit 3,9W im Standby.
    Ich schalte ihm also nicht mehr aus.

    Der RockPi dürfte mit Soundkarten dann so 3W erreichen.
    Wenn ich überlege was der Loxone Musikserver verbraucht ist das nur ein 20igsten.

    Das sieht man was mit moderner Technik geht.
    Aber Florian hat beim Treffen ja gesagt dass hier was kommen wird. Sind wir gespannt was der org. Loxone Musik-Server dann verbrauchen wird.

    Kommentar

    Lädt...
    X