Ankündigung

Einklappen

INFORMATION

Sei dir bitte stets bewusst, dass Elektroinstallationen von einer Fachperson durchgeführt werden sollten oder teils sogar müssen.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Positionierung touch pure?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Positionierung touch pure?

    In welcher Höhe positioniert Ihr die Schalter? Habe in einigen Loxone Videos gesehen, dass diese etwas höher als normale Lichtschalter angebracht sind.

  • #2
    Persönlich finde ich 130cm eine schöne Höhe für Taster mit mehr als einen Funktionstaster.

    Kommentar


    • #3
      Wir haben sie auf 1,35m.
      hatte vorher mit unserer Tochter (damals 6 Jahre) probiert und wir fanden 1,35 eine gute Höhe. Passt für uns auch heute noch, ist aber eher subjektiv.

      Kommentar


      • maxw
        maxw kommentierte
        Kommentar bearbeiten
        Ja, wir haben auch 1,35 m, ist eine sehr angenehme Höhe und zu hoch für Kleinkinder zum rumspielen :-)

    • #4
      Wir haben die Touchs auf 1,05m und den NFC Touch draußen auf 1,15m
      Ich denke, dass muss man einfach ausprobieren.
      Wir haben uns die Taster, den NFC, die Tablets auch hingehalten und überlegt wie wir die Bedienung gut finden.

      Kommentar


      • #5
        Ich habe die Touch Tree neben den Türen der jeweiligen Zimmer auch auch Standardhöhe (ich glaube 115cm sind das). Für Einfach und Doppelklick passt das für uns... Eventuell könnten die aber auch höher.

        Neben der Haustür ist ein MDT Glastaster Smart. Hier ist die Höhe von 140cm für mich genau richtig, da hier vieles angezeigt und bedient werden kann (Anzeige Fenster offen, Garage, Tor... plus Bedienung Tor auf, Alarmanlage einschalten...)
        Haus: Bj 1959, gekauft 2011, totale Entkernung, Dachausbau, Erweiterung & Vergrößerung: Start: 2014, Ende: 2050
        Loxone: 1x MS, 5 x Ext., 3 x Relay Ext., 1 x Dimmer Ext., 2 x 1-wire Ext., 1 x DMX Ext. 1 x TREE Ext. mehr kommt noch
        Licht: DMX LED Beleuchtung (24V), MW HLG Serie und eldoled Dimmer
        Heizung: Brötje WBS 22F, OG Heizkörper und FuBoHeizung über RTL, EG FuBoHeizung

        Kommentar


        • lampenfisch
          lampenfisch kommentierte
          Kommentar bearbeiten
          Hallo Simon,
          ist der MDT Glastaster einfach ins Loxone-System zu integrieren?
          Falls ja muss ich HWseitig dafür etwas Bestimmtes berücksichtigen oder kann ich einfach den Touch Tree durch den MDT ersetzen und an die Tree-Verkabelung anschließen? (sorry, bin noch ganz neu)
          Danke!
          Johannes

        • Leo Kirch
          Leo Kirch kommentierte
          Kommentar bearbeiten
          Der Glastaster kommuniziert über KNX....Loxone Tree versteht der nicht. Einfach mal tauschen funktioniert also nicht!

        • simon_hh
          simon_hh kommentierte
          Kommentar bearbeiten
          KNX ist ein anderes System. Im Miniserver Gen.1 noch vorhanden beim Gen.2 benötigst Du eine KNX Extension. Dazu benötigst Du eine ETS Lizenz und eine Drossel, sowie ein anderes Netzteil... Also ein wenig aufwendiger die Geschichte. KNX ist eben ein ganz anderer Ansatz und anderes System. Dazu gibt es hier unzählige Beiträge...

      • #6
        Ich habe alle Schalter und Taster auf einer Höhe von 110 cm. Ich hab mit eigentlich nie Gedanken darüber gemacht. Aber ich denke auch die können auch ein paar cm höher.

        grüsse

        Kommentar

        Lädt...
        X