Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Hilfe mit KNX INFO-Display JUNG 2041

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Hilfe mit KNX INFO-Display JUNG 2041

    Hallo liebe Gemeinde,

    ich habe das Infod-Display von JUNG 2041 (denke GIRA dürfte ähnlich sein)
    Nun versuche ich seit Längerem dies in der ETS5 (Lite) zu konfigurieren.
    Ich habe es bereits geschafft, das akt. Datum / Uhrzeit vom MS an das Display zu bekommen :-)

    Nun aber komme ich nicht weiter.
    Als Doku habe ich das von JUNG vorgegeben Produktblatt (de_2041_td), da steht viel drin nur verstehe ich eben nicht alles bzw. fehlt mir dann die "Verbindung" zum MS.
    Ich habe írgendwann mal in einem Post gesehen, das bereits jemand die Kommunikation am laufen hat, nur finde ich Nichts mehr dazu.

    Ich möchte folgende Themen damit bearbeiten
    1. mit 1/0-Taster den Betriebsmodus "Abwesend" ein-/abschalten, gleichzeitig aber auch den BM über andere Taster / Visu / MS schalten
    2. beim Anschalten des BM "Abwesend" wird im MS die Alarmanlage eingeschaltet (verzögert um Xsek)
    3. läuft die Aktivierung der Alarmanlage möchte im Display sehen "Alarm wird aktiviert" und zusätzlich die evtl. noch offenen Fenster
    4. ist die Alarmanlage aktiv da soll im Display dies stehen und bei Alarm-Auslösung der Fehlerort mit Datum (z.B. Fenster Bad offen 08:00)
    5. wenn mehrere Störungen sind, dann sollten diese in den nachfolgenen Zeilen dargestellt werden (aktuellste zuerst)
    6. die Auf/Ab-Tasten sollen nur zum Blättern der Anzeigezeilen dienen

    Wichtig ist eben, dass das Display und dessen Taster als reine Aktoren und Sensoren zu sehen sind, da der MS die Logik hat.
    Z.B habe ich es nicht geschafft die Taster als FLAG-Signal an den MS zu bekommen und die "Alarm EIN" Meldung vom MS zum Display :-(

    Danke schon mal für euren Hinweise.

    JUNG 2041 KNX Info-Display - KNX Info-Display (mit Demontageschutz) für Busankoppler Art.-Nr.: 2070 U ETS-Produktfamilie Anzeigen Produkttyp LCD-Anzeige Das Info-Display empfängt Telegramme und bietet
    Gruß HRA

    ### MS, MultiExt, Ext, AirExt, TouchAir, DMXExt; DMX4ALL ###
    ### EnOceanExt, EnOcean Jalousieaktor ###

  • #2
    Setzt denn keiner diese Dinger ein bzw. hat einen Tip für mich wo ich bdetailinfos dafür finde?
    Gruß HRA

    ### MS, MultiExt, Ext, AirExt, TouchAir, DMXExt; DMX4ALL ###
    ### EnOceanExt, EnOcean Jalousieaktor ###

    Kommentar


    • #3
      Ich muß nochmal nachfragen, da ich leider verzweifelt am probieren bin und nicht weiterkomme.
      hat denn keiner zumindestens das Display verwendet und kann mir einen hilfreich Link senden, wo ich mich weiterdruchlesen kann.
      Danke
      Gruß HRA

      ### MS, MultiExt, Ext, AirExt, TouchAir, DMXExt; DMX4ALL ###
      ### EnOceanExt, EnOcean Jalousieaktor ###

      Kommentar


      • #4
        Hallo HRA,

        ich habe das GIRA Infodisplay installiert und lasse hier die Status der Fenster, Datum / Uhrzeit und die Außentemperatur anzeigen.
        Die Tasten verwende ich (bisher) noch nicht, da mir eine Seite momentan reicht und ich nichts bediene.

        Wenn das Jung Teil ähnlich ist, wirst du für alles was zwischen dem Infodisplay und dem MS hin und her geschrieben werden soll eine eigene Gruppenadresse in der ETS anlegen.

        Für die Fensterstatus gibt es bei mir pro Fenster eine Gruppenadresse in der ETS. Im MS fasse ich diese zusammen zu einer Sammelmeldung jeweils für EG und OG und schreibe diesen Status wieder zurück auf jeweils eine eigene Gruppenadresse. Mit dieser zeige ich dann im Infodisplay offen oder geschlossen an.

        Die Tasten am Infodisplay müsstest du so konfigurieren, dass du sie in der ETS auf Gruppenadressen legen kannst. Dann wieder rum hast du sie auch im MS, wenn du dort auch die entsprechenden Gruppenadressen angelegt hast.

        Das Gira Infodisplay kann einen Ascii Text mit 14 byte anzeigen (der wiederum von einer Gruppenadresse kommt). Wenn jetzt der KNX Textaktor vom Miniserver auch 14 byte sendet, sollte das Anzeigen eines Textes auch möglich sein. Habe ich aber bei mir nicht gemacht, wäre einen Versuch wert.

        Gruß
        Martin

        Kommentar


        • #5
          Hallo und erneute Bitte um Hilfe,

          Die Textanzeigen bekomme ich nun hin, aber mit dem Schalten komme ich nicht weiter.

          Ich habe (Bild1+2) am Display-Daster eine "Toggle-Bit" festgelegt mit der Gruppenadresse 0/0/1 -> toggle des Bits funktioniert über Taster -> ok
          Mit diesem Eingang in der Lox möchte ich unter anderem meine Alarmanlage einschalten (Bild3).
          Da ich aber die Alarmanlage von anderen Stellen (Visu-App, bzw. automatisch via Schaltuhr etc.) auch ein-7ausschalten kann muß ich dies ja auch dem Display mitteilen. Also habe ich einen Lox-KNX-Aktor mit der gleichen Gruppenadresse hinterlegt, den ich mit der aktiven Alarmanlage beschaltet habe (Bild4).

          das Ganze funktioniert leider nur beim Aktivieren der Alarmanlage, ein Deaktivieren über den Displa-Taster funktioniert nicht.

          Ich habe aber keine Funktion im ETS des Displays gefunden, bei dem ich eine zweite Gruppenadresse für das Deaktivieren hinterlegen kann.

          Was mache ich hier noch falsch?
          Bitte um eure Ratschläge bzw. hat jemand eine solches Display (gira ist m.W. baugleich) im Einsatz.

          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Bild2.JPG
Ansichten: 1
Größe: 138,5 KB
ID: 93628Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Bild1.JPG
Ansichten: 1
Größe: 103,7 KB
ID: 93629Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Bild4.JPG
Ansichten: 1
Größe: 707,5 KB
ID: 93630Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Bild3.JPG
Ansichten: 1
Größe: 515,2 KB
ID: 93631
          Gruß HRA

          ### MS, MultiExt, Ext, AirExt, TouchAir, DMXExt; DMX4ALL ###
          ### EnOceanExt, EnOcean Jalousieaktor ###

          Kommentar


          • #6
            Prinzipiell hätte ich mal gesagt, dass es richtig aussieht. Hast du mal versucht eine Gruppenadresse je Richtung zu verwenden?
            0/0/1: vom Display (als Sendend) zum Miniserver (als Sensor)
            10/0/1: vom Miniserver (als Aktor) zum Display (an zweiter Stelle)

            Damit kannst du auch leichter im Busmonitor auf Fehlersuche gehen. Vielleicht verhindert der Miniserver auch gleiche Gruppenadressen für Senden und Empfangen zur Unterdrückung von Endlosschleifen.

            Christian_RX7
            24V Bewegungsmelder für Jung, Gira und Berker
            RS485 Tasterbus
            Loxone KNX Import Tool

            weitere Infos auf meiner Homepage: http://kreuzers.home.dic.at/

            Kommentar


            • #7
              Hallo Christian_RX7
              Danke für deine Antwort.
              Du hattest Recht, ich habe eine zweite GA angelegt, mit der ich den Status der Alarmanlage von der Lox aus angegeben habe.
              Ich wusste garnicht, daß man 2 GA einem Objekt zuordnen kann, dabei Eine als Senden deklariert.

              Hier mal die screenshots für Nachahmer .-)
              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Bild3.JPG
Ansichten: 1
Größe: 142,5 KB
ID: 93701Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Bild2.JPG
Ansichten: 1
Größe: 184,2 KB
ID: 93702Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Bild1.JPG
Ansichten: 1
Größe: 126,4 KB
ID: 93703

              Weisst jemand Bescheid über die Aktivierung des Alarmsummers?
              Ich habe zwar eine GA angelegt, welche von der Lox angesteuert wird, aber in der TES weiß ich noch nicht, wie ich das Ganze konfigurieren muß.
              Gruß HRA

              ### MS, MultiExt, Ext, AirExt, TouchAir, DMXExt; DMX4ALL ###
              ### EnOceanExt, EnOcean Jalousieaktor ###

              Kommentar


              • #8
                Auswendig weiß ich es nicht mehr ganz genau, aber ich glaube, dass du im Display auf der Alarmseite einzelne Objekte anlegen kannst und diese dann, wenn sie eine 1 erhalten, einen Alarm auslösen. Steht aber im Handbuch beschrieben. Ansonsten muss ich nächste Woche mal in der ETS nachsehen, denn mit einem 2041 hatte ich auch schon seit etwa 10 Jahren nichts mehr zu tun, die Dinger sind ja Maueralt.
                Christian_RX7
                24V Bewegungsmelder für Jung, Gira und Berker
                RS485 Tasterbus
                Loxone KNX Import Tool

                weitere Infos auf meiner Homepage: http://kreuzers.home.dic.at/

                Kommentar

                Lädt...
                X