Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Sonos4Loxone als Musicserver

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Sonos4Loxone als Musicserver

    Hey Leute,

    ich bin gerade am Planen für mein neues Eigenheim und habe schon SONOS Komponenten kann ich mit SONOS4Loxone den Loxone Musicserver ersetzen?

    So dass auf meinen Sonos Lautsprechern die Türklingel und z.B die Alarmanlage Sirene ausgegeben wird?

    Schonmal danke für die Hilfe.

  • #2
    Schau dir mal Loxberry an bzw. Google danach


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

    Kommentar


    • #3
      Ja kannst du, allerdings musst du mit starker Verzögerung (~10 Sekunden) rechnen, was das ganze mehr oder weniger unbrauchbar macht, gerade bei der Türklingel. Ich verwende Sonos nur im Alarmfall, da es für alles andere zu träge ist.

      Kommentar


      • #4
        Also gibt es eigentlich kein weg am Musicserver vorbei oder?

        Kommentar


        • #5
          Ich weiß nicht ob der Musikserver auch so eine Verzögerung hat, wenn er das Sonos ansteuert. Vielleicht weiß das ja wer, würde mich auch interessieren.
          Allerdings entsteht die Verzögerung ja durch die Trägheit der Befehlsverarbeitung von Sonos, wenn so viele Befehle auf einmal gesendet werden (Zonen zusammenfügen, Lautstärke einstellen, Klingelton laden, abspielen). Aber ich würde mich freuen wenns mit dem Musikserver besser funktionert, dann hole ich mir vielleicht auch einen.

          Kommentar


          • #6
            Wenn der Musicserver läuft und Sonos aus ist ca.2sec bis ich Musik höre.
            Grüße Alex


            MS, MS Go, 5 Smart Socket´s Air, Airbase, Modbusext.,2*Eastron Sdm630 Modbus, Zählerinterface,3 S0 Zähler, Wetterstation Elsner P03 Modbus, Fronius Symo 10 - Überschusslieferung, WP Waterkotte DS5017.3, WW WP M-Tec WPE2000 + WW Speicher Stiebel Eltron 400 + 6kW E-Patrone mit Leistungssteller, DM7020hd, Husqvarna Automower 330x

            Kommentar


            • #7
              Und wie verknüpfte ich meine Sonos-Lautsprecher mit dem Loxone MusicServer?

              Kommentar


              • #8
                Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Musicserver.JPG
Ansichten: 1
Größe: 342,4 KB
ID: 159027
                Grüße Alex


                MS, MS Go, 5 Smart Socket´s Air, Airbase, Modbusext.,2*Eastron Sdm630 Modbus, Zählerinterface,3 S0 Zähler, Wetterstation Elsner P03 Modbus, Fronius Symo 10 - Überschusslieferung, WP Waterkotte DS5017.3, WW WP M-Tec WPE2000 + WW Speicher Stiebel Eltron 400 + 6kW E-Patrone mit Leistungssteller, DM7020hd, Husqvarna Automower 330x

                Kommentar


                • #9
                  Werden die ohne weiteres Zubehör erkannt?

                  Kommentar


                  • AlexAn
                    AlexAn kommentierte
                    Kommentar bearbeiten
                    ja

                • #10
                  Und die Klingel und Alarmanlage geht auch mit SONOS?

                  Kommentar


                  • #11
                    Ja geht solange der Musicserver läuft. Nachteil ist das der Musicserver relativ laut ist und damit im Wohnzimmer nichts verloren hat. (Typische Festplatten und Lüftergeräusche halt) Schalte den Musicserver nach einer gewissen Zeit ohne Bewegung per BWM ab.
                    Grüße Alex


                    MS, MS Go, 5 Smart Socket´s Air, Airbase, Modbusext.,2*Eastron Sdm630 Modbus, Zählerinterface,3 S0 Zähler, Wetterstation Elsner P03 Modbus, Fronius Symo 10 - Überschusslieferung, WP Waterkotte DS5017.3, WW WP M-Tec WPE2000 + WW Speicher Stiebel Eltron 400 + 6kW E-Patrone mit Leistungssteller, DM7020hd, Husqvarna Automower 330x

                    Kommentar


                    • #12
                      Ja der Musicserver kann auch im Keller stehen.
                      Bei den UPNP Lautsprecher wie Sonos, HEOS kannst du keine Gruppen bilden in der App und zeitliche Tonverschiebung wirst du haben wenn du von einem Raum in den nächsten gehst (per BWM aktiviert/deaktiviert) oder gleichzeitige Beschallung.
                      Wenn du den Loxoneverstärker gemeinsam mit dem Miniserver im Keller aufstellst beachte die Leitungslängen und Querschnitte der Lautsprecherkabel.
                      Für die Loxone-Lautsprecherboxen unbedingt gleich die Resonanzkörper in den Rohbau einbauen bzw. in die Betonplatte eingießen.

                      Nachteil der Sonos ist der Stromverbrauch.
                      Zur Zeit ist die Sonos ONE im Doppelpack um 400,- erhältlich - nur wenn du in Zukunft mit dem Haus reden möchtest.
                      Für das Wohnzimmer wäre die Beam: https://www.sonos.com/de-de/shop/beam.html
                      https://www.loxwiki.eu/display/LOXBE...erry+HA+Bridge
                      Zuletzt geändert von AlexAn; 26.Jun.2018, 20:03.
                      Grüße Alex


                      MS, MS Go, 5 Smart Socket´s Air, Airbase, Modbusext.,2*Eastron Sdm630 Modbus, Zählerinterface,3 S0 Zähler, Wetterstation Elsner P03 Modbus, Fronius Symo 10 - Überschusslieferung, WP Waterkotte DS5017.3, WW WP M-Tec WPE2000 + WW Speicher Stiebel Eltron 400 + 6kW E-Patrone mit Leistungssteller, DM7020hd, Husqvarna Automower 330x

                      Kommentar


                      • #13
                        Aber ich kann in jedem Raum wo ein Sonos-Lautsprecher steht mit dem Touch aktivieren ohne dass andere Räume angehen? Oder z.b im Gäste WC per Bewegungsmelder aktivieren?

                        Kommentar


                        • #14
                          Ja siehe die Beispiele hier:
                          https://www.loxone.com/dede/5-tipps-...konfiguration/
                          Grüße Alex


                          MS, MS Go, 5 Smart Socket´s Air, Airbase, Modbusext.,2*Eastron Sdm630 Modbus, Zählerinterface,3 S0 Zähler, Wetterstation Elsner P03 Modbus, Fronius Symo 10 - Überschusslieferung, WP Waterkotte DS5017.3, WW WP M-Tec WPE2000 + WW Speicher Stiebel Eltron 400 + 6kW E-Patrone mit Leistungssteller, DM7020hd, Husqvarna Automower 330x

                          Kommentar


                          • #15
                            Danke für deine Hilfe

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X