Ankündigung

Einklappen

INFORMATION

Dieser Bereich ist für fertige Lösungen gedacht. Nutze bitte für Diskussionen die anderen Bereiche.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

SMA Wechselrichter per Modbus auslesen am Beispiel SMA SB3600 SE

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • SMA Wechselrichter per Modbus auslesen am Beispiel SMA SB3600 SE

    Transfer aus dem alte Forum:

    Hallo,

    endlich ist es geschafft. Mein SMA Wechselrichter lässt sich per Modbus ohne Zusatzhardware durch die Loxone auslesen. Es gibt hier zwar Beiträge hierzu, die sind aber teilweise lang und enthalten teilweise diverse Versuchsstadien. Mit folgenden Schritten bin ich zum Ziel gekommen.

    1. SMA Hompage->prüfen ob der WR überhaupt Modbus kann (falls ja, findet Ihr die Protokolle in den Produktinfos)
    -runterladen: Technische Beschreibung SMA Modbus Schnittstelle (NICHT: SMA Modbus SUNSPEC!!!!)->ANHANG leider aufgrund Größenbeschränkung nicht möchlich
    -runterladen: Excel-Tabelle mit Registernummern für den jeweiligen WR
    -runterladen: SMA Sunny Explorer und installieren

    2. SMA Sunny Explorer: als Installateur starten und unter den "Einstellungen - Externe Kommunikation" den Modbus TCP Server aktivieren (Bei mir kamen die Daten erst nach einem kompletten Neustart des WR ->Hauptschalter aus und FI zur Vollständigen Trennung vom Netz!!!!)

    3. Loxone Config:Anlegen entsprechend der Bilder. Aus der Excel Tabelle kann man die spezifischen Register entnehmen, aus der PDF die zugehörige Beschreibung. Der Register wird ohne offset eingetragen (->Register 30537 wird auch als 30537 eingetragen!) (Hier kam übrigens der Neustart des WR....dann ging es auf einmal!)
    Achtung: Datentyp beachten: U32=32 bit Unsigned Integer / S32= 32bit signed Integer

    Update: Spannend und erfreulich : unter den angebotenen Datensätzen befindet sich auch der Hauptzähler des Hauses mit aktuellem Bezug und Einspeisungswert (Sunny Home Manager und SMA Energy Meter vorhanden)

    Update 2: Wichtig ist es, bei manchen Werten VALIDIERUNG zu verwenden, da Nachts (bei inaktiven WR) die Abfrage scheinbar die Maximalwerte oder Minimalwerte des jeweiligen Wertebereich ausgegeben werden. Mein Akku zeigte zumindest einen Akkustand von 400Mrd. Prozent (!)->Min: 0 Max100 Standardwert 0

    Viel Erfolg...

    Norman

    und hier noch die aktuell unterstützen WR


    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Modbus Server Teil 1.JPG
Ansichten: 3033
Größe: 49,3 KB
ID: 204 Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Modbus Server Teil 2.JPG
Ansichten: 3054
Größe: 55,6 KB
ID: 205 Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Modbus Analogsensor.JPG
Ansichten: 3104
Größe: 109,2 KB
ID: 206 Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Sunny Explorer.JPG
Ansichten: 2964
Größe: 76,2 KB
ID: 207

  • #2
    Coole Sache - aber leider nicht für den STP 9000 TL 20
    Grüße

    Matthias
    gemischte KNX- und Loxoneinstallation im EFH Neubau

    Kommentar


    • #3
      Super Arbeit!

      Grüße Alex
      Grüße Alex


      MS, MS Go, 5 Smart Socket´s Air, Airbase, Modbusext.,2*Eastron Sdm630 Modbus, Zählerinterface,3 S0 Zähler, Wetterstation Elsner P03 Modbus, Fronius Symo 10 - Überschusslieferung, WP Waterkotte DS5017.3, WW WP M-Tec WPE2000 + WW Speicher Stiebel Eltron 400 + 6kW E-Patrone mit Leistungssteller, DM7020hd, Husqvarna Automower 330x

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Matti Beitrag anzeigen
        Coole Sache - aber leider nicht für den STP 9000 TL 20
        Leider hat SMA bisher die Modbus/TCP-Schnittstelle für keines der TL-20-Geräte implementiert und bisher habe ich nichts davon gehört, dass das in absehbarer Zeit kommen wird...

        MfG Benny
        MfG Benny

        Kommentar


        • #5
          Zitat von Benjamin Jobst Beitrag anzeigen

          Leider hat SMA bisher die Modbus/TCP-Schnittstelle für keines der TL-20-Geräte implementiert und bisher habe ich nichts davon gehört, dass das in absehbarer Zeit kommen wird...

          MfG Benny
          Das glaube ich halt leider auch...
          Grüße

          Matthias
          gemischte KNX- und Loxoneinstallation im EFH Neubau

          Kommentar


          • #6
            Hallo zusammen

            Wirkleistung kann ich ohne Probleme auslesen.

            Nur bei Gesamt Tagesertrag in KWh bekomme ich eine Wahnsinns Zahl muss die noch irgendwie umgerechnet werden ?

            Vielen Dank

            Kommentar


            • #7
              Welches Register liest du aus? Du hast nicht aus Versehen, das Wh-Register eingestellt?
              Hast du auf die Einstellungen des Datenwerts (2 Register für 32-bit und Register-Reihenfolge) geachtet? Damit sollte es eigentlich gehen...
              MfG Benny

              Kommentar


              • #8
                register 30537

                sonst ist alles eingestellt ist 32bit unsigniert

                lese es von einer Sunny WebBox

                wie gesagt wirkleistung geht

                Kommentar


                • #9


                  So sollte es aussehen....oder hat den WR evtl ein anderes Register?
                  Starte evtl. mal Deine ganze PV Hardware neu (Sicherung raus und warten )


                  Gesendet von iPad mit Tapatalk

                  Kommentar


                  • #10
                    Ich habe genau das gleiche Problem, ich habe einen SB3600TL-21 und einen STP 7000TL20. bei dem 7000er kann ich leider kein Modbus aktivieren.

                    Welche Werte fragst du sonst noch ab?

                    Kommentar


                    • #11
                      Hallo,
                      Ich frage eigentlich nur die üblichen Verdächtigen ab....die sind aber von WR zu WR unterschiedlich und finden sich in der Excel Tabelle. Lege die Tabelle und die PDF nebeneinander. In der Excel findest du die von deinen WR unterstützen Register, in der PDF findest du die Erläuterung in Deutsch
                      Ich Frage Daten zur Leistung, zum Akku und zum Bezug und der Einspeisung ab.

                      Kommentar


                      • #12
                        ich finde die von dir angesprochenen Excel Tabelle nicht, ich habe nur eine PDF und die ist auch noch englisch

                        Kommentar


                        • #13
                          Ahh...das Forum hat mir das anhängen nicht erlaubt. Kann dir die schicken wenn ich deine Mail habe oder du gehst auf die SMA Homepage und dann auf die Downloads zu deinen WR. Eine von den vielen Downloads mit dem Titel Modus ist es. Vor dem Download ist es nicht so richtig zu erkennen.

                          Kommentar


                          • #14
                            Die gesamten Downloads von SMA zum Thema Modbus/TCP findet ihr HIER.
                            @Dott: Die Excel-Liste, die du suchst, ist in dieser .zip-Datei versteckt.
                            Zuletzt geändert von Benjamin Jobst; 10.Sep.2015, 08:27. Grund: SMA...
                            MfG Benny

                            Kommentar


                            • #15
                              Hallo,
                              die Dateien habe ich gefunden, aber so richtig verstehe ich das nicht, z.B. habe ich unter anderem einen SB3600TL-21 der laut. excel Datei kein Register 30845 oder 30775 hat. Aber genau diese lese ich aus. Wie kann das sein?

                              Ich habe den Fehler gefunden, ich lese wohl den sunny island 6.0H aus.
                              Zuletzt geändert von Dott; 08.Sep.2015, 19:56.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X