Ankündigung

Einklappen

INFORMATION

Dieser Bereich ist für fertige Lösungen gedacht. Nutze bitte für Diskussionen die anderen Bereiche.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Zehnder Q350 (Q450, Q600) in Loxone einbinden

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zehnder Q350 (Q450, Q600) in Loxone einbinden

    Hallo,

    ich schaffe hier mal einen Raum um die Einbindung der Zehnder Q350 (Q450, Q600) in Loxone zu diskutieren.
    Erste Möglichkeiten werden im Loxwiki aufgezeigt.
    Hier:

  • #2
    Wie steuert Ihr eure Zehnder ComfoAir?
    Wie schaut eure Visualisierung aus?
    Wie sieht eure Logik aus, was automatisiert ihr?

    Kommentar


    • #3
      Threads gäbe es aber schon, oder ?
      https://www.loxforum.com/forum/hardw...er-q350-loxone
      oder
      https://www.loxforum.com/forum/mein-...comfoair-q-kwl
      auch teilweise hier gehts um die Q350
      https://www.loxforum.com/forum/hardw...-232-einbinden

      Bezüglich Bezeichungen sollte man auch strickt trennen:
      siehe https://www.loxforum.com/forum/hardw...576#post109576


      Ich selbst werde eine ComfortAir Q350 bekommen, zur Ansteuerung wird es wohl das zugehörige KNX Modul ( ComfoConnect KNX ) werden.
      Zuletzt geändert von Labmaster; 15.Mr.2018, 13:49.

      Kommentar


      • #4
        Hallo,

        hier soll es, wie der Titel sagt, speziel um die Q Modelle von Zehnder gehen.
        Das Thema ist als Diskussionplattform zu dem oben genannten Wikieintrag gedacht. Hier können und sollen die 3 im Wiki erläuterten Steuerungsmethoden diskutiert werden können.

        Kommentar


        • #5
          Hallo Phil,

          ich binde auch gerade die Q350 über das KNX Modul ein. Wie hast du den EIB Aktor für den Temperaturmodus konfiguriert, da es ja ein DPT 5.010 ist?

          Besteht die Möglichkeit, dass du dein Modell ins Wiki legst, dass man sich dies näher anschauen kann?

          Vielen Dank für die Hilfe.

          Viele Grüße
          Steffen

          Kommentar


          • #6
            Huhu besteht die Möglichkeit die Zehnder Comfoair Q450TR gemäß Wiki Eintrag mit der Option Box Stufenlos zu regeln und trotzdem mittels LAN Modul die entsprechenden Messwerte auszulesen? Oder schließen sich die beiden Möglichkeiten anschlussbedingt gegenseitig aus?

            Dankeschön

            Kommentar


            • #7
              Niemand ausprobiert?
              Grüße!

              Kommentar


              • #8
                Das ist kein Problem, zumindest bei der Q350.
                s.g.

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von pioneersteffen Beitrag anzeigen
                  Hallo Phil,

                  ich binde auch gerade die Q350 über das KNX Modul ein. Wie hast du den EIB Aktor für den Temperaturmodus konfiguriert, da es ja ein DPT 5.010 ist?

                  Besteht die Möglichkeit, dass du dein Modell ins Wiki legst, dass man sich dies näher anschauen kann?

                  Vielen Dank für die Hilfe.

                  Viele Grüße
                  Steffen
                  Hallo Steffen,

                  könntest Du mal Deine Konfiguration des KNX Moduls bzw der Config Datei posten? Hast Du es wie in dem Wiki Beitrag gelöst?
                  EIB Tasten zum Stufen wählen usw?

                  Danke, Gruß

                  Nils

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X