Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Anwesenheitserkennung mit UniFi AP's

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #61
    Code:
     
     tcp        0      0 0.0.0.0:8443            0.0.0.0:*               LISTEN      0          15563       1635/java
    Kannst du in der Config vom Controller eine IP vergeben? Mit 0.0.0.0:8443 kann das wohl eher nicht funktionieren.. ?
    Dort müsste ja deine Loxberry IP oder 127.0.0.1 (localhost) rein..

    Habe es mit dem Loxberry noch nicht getestet, kann daher auch nur spekulieren..
    Miniserver, KNX, Sonos, Google Kalender Anbindung

    Kommentar


    • #62
      Nee, das passt schon, das bedeutet dass das System auf alle konfigurierten IPs horcht. Das stimmt schon. Habe gerade mal auf meinen Controller geschaut (Ubuntu VM nur dafür, kein Loxberry drauf), meiner horcht auch nur auf tcp6 und ich greife per IPv4 zu, daran liegt es wohl auch nicht.
      Hast du eine Firewall auf deinem Loxberry aktiv? Was sagt iptables -L?
      Welche java Version hast du drauf?

      Kommentar


      • #63
        Bei mir sieht es übrigens so aus: (mit RasPi ohne Loxberry) - Controller unter https://IP:8443 erreichbar

        Code:
        tcp        0      0 127.0.0.1:27117         0.0.0.0:*               LISTEN      0          12867       1153/mongod
        tcp        0      0 127.0.0.1:3350          0.0.0.0:*               LISTEN      0          8841        721/xrdp-sesman
        tcp        0      0 0.0.0.0:22              0.0.0.0:*               LISTEN      0          8836        547/sshd
        tcp        0      0 0.0.0.0:3389            0.0.0.0:*               LISTEN      112        10961       701/xrdp
        tcp6       0      0 :::8843                 :::*                    LISTEN      0          13642       1064/java
        tcp6       0      0 :::8880                 :::*                    LISTEN      0          13643       1064/java
        tcp6       0      0 :::8080                 :::*                    LISTEN      0          13636       1064/java
        tcp6       0      0 :::80                   :::*                    LISTEN      0          9965        744/apache2
        tcp6       0      0 :::22                   :::*                    LISTEN      0          8838        547/sshd
        tcp6       0      0 :::8443                 :::*                    LISTEN      0          13639       1064/java
        tcp6       0      0 :::6789                 :::*                    LISTEN      0          13662       1064/java
        udp        0      0 0.0.0.0:5353            0.0.0.0:*                           105        8731        438/avahi-daemon: r
        udp        0      0 0.0.0.0:68              0.0.0.0:*                           0          11618       445/dhcpcd
        udp        0      0 0.0.0.0:38004           0.0.0.0:*                           105        8733        438/avahi-daemon: r
        udp        0      0 192.168.49.161:123      0.0.0.0:*                           106        12445       641/ntpd
        udp        0      0 127.0.0.1:123           0.0.0.0:*                           0          9843        641/ntpd
        udp        0      0 0.0.0.0:123             0.0.0.0:*                           0          10945       641/ntpd
        udp6       0      0 :::5353                 :::*                                105        8732        438/avahi-daemon: r
        udp6       0      0 :::10001                :::*                                0          14352       1064/java
        udp6       0      0 :::3478                 :::*                                0          12998       1064/java
        udp6       0      0 192.168.49.161:40864    :::*                                0          14351       1064/java
        udp6       0      0 fe80::bf57:f4d0:828:123 :::*                                106        10225       641/ntpd
        udp6       0      0 ::1:123                 :::*                                0          9844        641/ntpd
        udp6       0      0 :::123                  :::*                                0          10946       641/ntpd
        udp6       0      0 :::35499                :::*                                105        8734        438/avahi-daemon: r
        Zuletzt geändert von climber6; 09.Jun.2017, 16:32.
        Miniserver, KNX, Sonos, Google Kalender Anbindung

        Kommentar


        • #64
          So, ich habs jetzt gelöst in dem ich alles erstmal runter geschmissen und dann nach der dieser Anleitung noch mal alles installiert habe. http://www.lowefamily.com.au/2016/06...-raspberry-pi/

          Was da genau klemmte, weiß ich nicht. Habe aber eine Vermutung. Bei der oben verlinkten Anleitung kam es zu kleineren Fehlern. Einmal bei der Einrichtung des Keys
          Code:
          sudo apt-key adv --keyserver keyserver.ubuntu.com --recv C0A52C50
          (gelöst über den Zwischenschritt
          Code:
          apt-key adv --keyserver keyserver.ubuntu.com --recv 06E85760C0A52C50
          und dann "apt-get update"

          Dann habe ich wie dort beschrieben die zweite MongoDB Instanz deaktiviert, auf die Snappy Java Library und auf Java8 umgestellt. Das war's schon. Die Anleitung im WIKI scheint ein paar durchaus relevante Schritte auszulassen.

          Kommentar


          • #65
            Dann ergänze es bitte dort damit wir alle was davon haben :-)

            Kommentar


            • #66
              Moin zusammen,

              ich habe gerade im Artikel die Installation des Controllers auf einem Synology NAS hinzugefügt.
              Das ist rel. komfortabel und man könnte auf den Raspi verzichten.

              Gruß

              Update: Erweiterung der Erklärung der PHP-Skript-Installation auf einem Synology-NAS
              Zuletzt geändert von Sebastian; 11.Jun.2017, 15:25.

              Kommentar


              • #67
                Hallo Stefan. Danke für deine ergänzungen.
                Wie zügig läuft die Abfrage im php Script wenn der Controller auf dem Syno läuft? Hatte da als ich es versucht habe lange Verzögerungen gehabt..

                Gesendet von meinem ONEPLUS A3003 mit Tapatalk

                Miniserver, KNX, Sonos, Google Kalender Anbindung

                Kommentar


                • #68
                  Ich habe heute festgestellt, dass die ganze Sache recht allergisch darauf reagiert, wenn der Controller hart heruntergefahren wird. Das passiert hier wegen des Testaufbaus von Zeit zu Zeit.
                  Reaktivieren konnte ich das ganze nur durch löschen der Logs und manuellem Neustart des Controllers.

                  Außerdem scheint es recht schwierig zu sein die Geschichte zu testen, da einfaches Deaktivieren von WLAN am Smartphone erst nach einer mittleren Ewigkeit detektiert wird (5 Minuten und mehr). Habt ihr ähnliche Erfahrungen gemacht? Meldet sich ein Gerät im WLAN, dann kommt die Rückmeldung innerhalb des Miniserver Abfragezyklus annähernd sofort.




                  Kommentar


                  • #69
                    Hallo loxnoob

                    Ich weiss nicht was du meinst mit recht allergisch.. Bei mir passiert - ausser das die Abfragen nicht beantwortet werden (und der Status in der Loxone nicht ändert) nichts.. Wenn ich den RasPi wieder einstecke läuft alles ganz normal weiter..

                    Wenn du am PC bist kannst du im Controller von Hand aktualisieren, das geht etwas schneller, aber nicht in sekunden..

                    Gesendet von meinem ONEPLUS A3003 mit Tapatalk

                    Miniserver, KNX, Sonos, Google Kalender Anbindung

                    Kommentar


                    • #70
                      Hi!
                      Irgendwie funktioniert das Zusammenspiel Loxone und Unifi Controller nicht wirklich bei mir... Ich bin schon etwas verzweifelt, kann mir jemand helfen? Ich habe alles nach der Anleitung durchgeführt und komme dennoch auf keinen grünen Zweig. Die Einstellungen habe ich beigefügt. Auf der Synology läuft im Docker der Unifi Controller, im Verzeichnis web/unifi liegt die Konfig für das PHP-Skriptes. Die Firewall der Synology ist grundsätzlich aktiviert, den Port 8443 (TCP) habe ich aber freigegeben.

                      Kommentar


                      • #71
                        Der Wert 32 am virtuellen Eingang ändert sich nie. Beim Aktivieren des Monitors in der Loxone Konfig kommen keine Einträge. Das Aufrufen der IP im Browser funktioniert, jedoch sind 2 Stunden (2 Stunden hinten nach) Zeitunterschied.... Auf der Synology und dem Controller stimmt die Zeit. Muss ich beim Controller in den Einstellungen eine IP eingeben?
                        Zuletzt geändert von Cyber; 18.Jun.2017, 23:25.

                        Kommentar


                        • #72
                          Also wenn die Werte in der Unifi-API auftauchen, stimmt die Verbindung zwischen Controller und API schon mal. Bin mir nicht sicher ob es relevant ist, aber ich habe zwischen der letzten Klammer und der \1 ein Leerzeichen.

                          Code:
                          "[MAC-ADRESS] \1"

                          Kommentar


                          • #73
                            Dankeschön
                            Die Lösung mit dem Leerzeichen hat tatsächlich geholfen! Die Anwesenheitserkennung funktioniert relativ prompt. Sobald man das Haus verlassen hat, erkennt er nicht sofort den Wechsel.... Ich warte schon seit knappe 8 Minuten und eine automatische Erkennung ist nicht in Sicht. Sobald ich die Seite manuell aufrufe und das Dashboard des Controllers aufrufe aktualisiert sich der Status in der Loxone Steuerung. Hat jemand das gleiche Problem?

                            Edit: Nun hat die Abwesenheit nach einem Loxone Reboot und nach 6 Minuten 30 Sekunden funktioniert.... War wohl ein wenig ungeduldig beim ersten Mal und ohne Reboot.
                            Zuletzt geändert von Cyber; 19.Jun.2017, 10:17.

                            Kommentar


                            • #74
                              Wunderbar. ASCII Zeichen 32 (den Wert hattest du ja beschrieben), ist das Leerzeichen. Somit ergibt es auch einen Sinn. :-)

                              Bei mir dauert die Erkennung teils auch ein paar Minuten. Das ist normal. Ggf. kann man mit dem Abfragezyklus beim Virt-Eingang spielen.
                              Meiner steht derzeit auf 60s.
                              Zuletzt geändert von nt86; 19.Jun.2017, 10:25.

                              Kommentar


                              • #75
                                Moin!
                                Ich habe auch eine Verzögerung in der Größenordnung.
                                ich bilde mir ein, als wenn der Controller nicht so schnell ist.

                                Gruß

                                PS: /. anstelle des Leerzeichens funktioniert auch

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X