Ankündigung

Einklappen

INFORMATION

Dieser Bereich ist für fertige Lösungen gedacht. Nutze bitte für Diskussionen die anderen Bereiche.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

HowTo: Wetterstation Froggit / Renkforce / Ambient Weather WH2600 / WH2601 / WS-1400

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • HowTo: Wetterstation Froggit / Renkforce / Ambient Weather WH2600 / WH2601 / WS-1400

    Im Loxone Wiki habe ich eine Anleitung, wie die genannten, baugleichen Low-Budget-Wetterstationen direkt in Loxone eingebunden werden können (mit dem Original-16-Sek-Takt ohne Umweg über Wunderground).

    Froggit WH2601
    Conrad Renkforce WH2600
    Ambient Weather WS-1400

    http://www.loxwiki.eu:80/x/kAAp

    Ich habe nun drei dieser Stationen in Betrieb genommen (bzw. eingebunden) und würde mich natürlich freuen, wenn im Artikel auch neue Erkenntnisse von euch einfließen.

    Herzliche Grüße,
    Christian

    PS bezüglich aller Nachfragen zu anderen Wetterstations-Typen:
    Ich kann diese Anfragen nicht beantworten. Ich bin nicht im Vertrieb von Wetterstationen, noch habe ich ein Testlabor für Wetterstationen, und ich habe mit Wetterstationen auch überhaupt nichts zu tun :-)
    Ich habe, wie viele andere hier, eine WH2600 ganz privat auf meinem Haus, und genau zu dieser Station kann ich (und viele andere hier) Antworten geben.

    Damit das Template von mir, bzw. die verbesserte Version von t_heinrich funktioniert, muss ein Webserver auf der Station sein, der genau die Webseite zurück gibt wie bei der WH2600. Das schwarze „Kastl“, das bei der WH2600 im LAN hängt, betreibt diesen Webserver.

    Wenn eine andere Station einen Webserver hat (also mit dem Webbrowser erreichbar ist), bzw. dieses schwarze „Kastl“ wie bei der WH2600 dabei ist, besteht eine höhere Wahrscheinlichkeit, dass eine Anbindung direkt, oder irgendwie, funktioniert. Dies ist dann jedoch nicht Thema dieses Threads.

    Zuletzt geändert von Christian Fenzl; 31.Jan.2019, 08:22.
    PN/PM: Ich bevorzuge die Beantwortung von Fragen in öffentlichen Threads, wo andere mithelfen und mitprofitieren können. Herzlichen Dank!

  • #2
    Heute ist wohl der Tag der Wetterstationen :-)

    Kommentar


    • #3
      Eh klar! Samstag sonnig (Aufbau), Sonntag neblig (Dokumentation) :-)
      PN/PM: Ich bevorzuge die Beantwortung von Fragen in öffentlichen Threads, wo andere mithelfen und mitprofitieren können. Herzlichen Dank!

      Kommentar


      • #4
        Hallo Christian!
        Danke für das Howto,.. Frage es gibt ja auch eine vone Oregon diese hier http://www.amazon.de/gp/aw/d/B00AIEB...NWRJET0WC5JT4Y

        Würde es auch mit dieser funktionieren?
        Danke
        LG MRM

        Kommentar


        • RobertS
          RobertS kommentierte
          Kommentar bearbeiten
          Hallo,

          Glaube nicht, dass es mit dieser auch funktioniert, die Daten werden, nach Registrierung eines Accounts, in die Cloud von Oregon geladen.
          Hochladen auf WU ist laut den Rezensionen auf Amazon nicht möglich, und auch keine "lokale" Abfrage.

          SG
          Robert

        • Christian Fenzl
          Christian Fenzl kommentierte
          Kommentar bearbeiten
          Das ist ein anderer Hersteller, da kann ich nichts sagen.
          Und wenn Robert das schon aus den Rezensionen gelesen hat, dass es keine lokale Website gibt, wird es nicht funktionieren.
          lg, Christian

        • Michael Rene Maurer
          Michael Rene Maurer kommentierte
          Kommentar bearbeiten
          Hallo,
          vielen Dank für Eure Antworten, kann mir evt jemand sagen ob diese Wetterstation WH2006 etwas taugt bzw ob es div. Mankos gibt? Lieben Dank Michi

      • #5
        Hallo Leute!,

        Hab sie mir Heute gegönnt, ist bei uns in Graz bei Conrad jetzt in Aktion um €129,90.-, mal schauen wie sie tut,...
        Danke an Christian....
        LG MRM

        Kommentar


        • #6
          Hallo Leute, hätte da eine Frage...
          Kann man mit dem virtuellen http Eingang auch Texte, sprich ein Wort abfragen?

          Danke für die Unterstützung...
          LG MRM

          Kommentar


        • #7
          Hallo Forum,

          Statusbericht der Wetterstation. Funktioniert tadellos!!! Danke nochmal an Christian für das tolle Howto.....
          LG MRM

          Kommentar


          • #8
            Nach der Rückfrage von Michael Rene Maurer habe ich im Wiki-Artikel jetzt ergänzt:
            • Prüfen des Akkustandes von Innen- und Außeneinheit
            • Prüfen ob Innen- und Außeneinheit noch Daten liefern
            Tipp: Im Wiki bei einem interessanten Artikel auf "Beobachten" klicken, dann werdet ihr bei einer Änderung per E-Mail informiert!

            lg, Christian
            PN/PM: Ich bevorzuge die Beantwortung von Fragen in öffentlichen Threads, wo andere mithelfen und mitprofitieren können. Herzlichen Dank!

            Kommentar


            • Vossi
              Vossi kommentierte
              Kommentar bearbeiten
              Danke für den Tipp! Das war mir auch neu...

          • #9
            Tolles Wiki .. habe mir gleich zwei Wetterstationen bestellt (2 Projekte).

            Eine kleine Frage noch. Wo habt ihr die Aussenstation aufgestellt/aufgehängt? Dachfirst?

            Kommentar


            • #10
              Eine (die am Foto) hängt am Gestell der am Flachdach montierten Solaranlage.
              Meine eigene ist an einem Metall-Zaunpfosten montiert (der hat aufgrund der Lage etwa die Höhe der Dachrinne).
              Die dritte war vom Besitzer an einem frei liegendem Dachbalken eines Terrassenvorbaus geplant (weiß gar nicht, ob die schon montiert ist, da war die Inbetriebnahme damals im Wohnzimmer).
              lg, Christian
              PN/PM: Ich bevorzuge die Beantwortung von Fragen in öffentlichen Threads, wo andere mithelfen und mitprofitieren können. Herzlichen Dank!

              Kommentar


              • #11
                Hey,

                Danke für die tolle Anleitung, funktioniert 1A ! :-)


                Ich hätte noch eine Frage zur Anbindung.. Ihr habt wahrscheinlich bei Windrichtung, Windstärke und Solarstrahlung nach dem virtuellen http-Eingang einen gleitenden Mittelwert zur Glättung der Werte angehängt, oder?

                Welche Einstellungen habt ihr da gemacht (Abfragezeit 16s, 37 Abfragen zb?)?

                LG,
                Andi
                LG,
                Andi

                --------------
                Loxone: 1x Miniserver, 5x Extension, 1x IR, 1x DMX, 1x 1Wire, 1x Air Base, 1x MultiExtension Air, 3x Smart Socket Air, 1x Remote Air
                Extern: Sprachausgabe über Raspi, Mobotix T25, Sonos Play 5, Sonos Play 3, APC Back UPS Pro USV 900 VA, Synology DS215j

                Kommentar


                • #12
                  Gemein, bei C*nrad in NL ist die Station gerade für 129,- Eur im Angebot. Leider kann man nicht mit deutscher Adresse bestellen, sonst hätte ich die Station jetzt auch...
                  C*nrad DE lässt sich auf den Preis leider nicht ein... Naja, abwarten und Tee trinken!

                  Kommentar


                  • #13
                    tolles projekt
                    ist das diese station? https://www.conrad.de/de/renkforce-i...f=searchDetail

                    Kommentar


                    • #14
                      Zitat von klenn Beitrag anzeigen
                      tolles projekt
                      ist das diese station? https://www.conrad.de/de/renkforce-i...f=searchDetail

                      Ja.
                      Bitte stellt Eure Anfragen nicht per PN, ich bevorzuge das Fragen/Antworten im Forum, damit alle etwas davon haben. Vorher lesen: https://www.loxforum.com/forum/proje...en-bitte-lesen

                      LoxBerry: https://www.loxwiki.eu/display/LOXBERRY/LoxBerry

                      Kommentar


                      • #15
                        hat jemand schon erfahrungen wie sich das akkuladen im winter verhällt?

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X