Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kurze Frage, kurze Antwort

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ich muss euch etwas bombadieren, obwohl zur Zeit nicht viel hier los ist:

    Den Rolladen unserer Balkontür möchte ich gegen runterfahren sperren, wenn die Tür geöffnet ist. Gleichzeitig möchten wir im Sommer aber den Rolladen runterfahren abends un die Tür dann öffnen, weshalb weder die Sicherheitsposition 1 oder 0 Sinn macht.

    Hat das jemand anders gelöst? Ich möchte den Rolladen einfach gegen Betätigung sperren, wenn die Tür geöffnet ist.

    lg

    Kommentar


    • Peter B
      Peter B kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      an den Ausgängen je einen Und Baustein und den Türkontakt drauf......

    • Hardy
      Hardy kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Wenn die Tür über SP hochgefahren wurde und gesperrt ist, lässt sich die Tür trotzdem über die App mit manuell Auf und Ab bedienen. Nur die Automatiken im Hintergrund sind abgeschaltet. Du kannst also die Tür offen lassen.

  • Moin.
    Wahrscheinlich steh ich gerade irgendwie auf'm Schlauch.

    Bei der Lichtsteuerung v1 (Config version v8) gibt es bei RGB Ausgängen in der Visu links auch ein Schieber um warm/kalt weiß Leuchtmittel zu steuern.

    Wie setzte ich das denn in der Config um wenn ich tatsächlich nur warm/kalt weiß habe aber kein RGB?

    Kommentar


    • Robert L.
      Robert L. kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      gar nicht,
      etwas das es bei Loxone nicht zu kaufen gibt (tunable white, cct) wird auch nicht unterstützt

    • miqa
      miqa kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Warum machen die dann einen slider da hin wenn aus dem Baustein nichts rauskommt wenn man ihn bewegt?

  • Auch ich steh auf dem Schlauch für eine super simple Sache: Weihnachtsbeleuchtung. Ausgangssituation:

    - Schaltbare Steckdosen, an denen Weihnachtsbeleuchtung hängt
    - Schaltuhr, wo dann die Zeiträume definiert sind und entsprechend eine digitale 1 ausgeben
    - Taster, die die Steckdosen zusätzlich schalten sollen
    - An den Tastern eine LED, um den Schaltzustand anzuzeigen

    Das Einschalten, das manuelle Schalten und auch die LED sind kein Problem. Aber das Ausschalten zickt total rum! Mein derzeitiger Aufbau (einer von vielen):

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Steckdosen schaltbar.JPG
Ansichten: 43
Größe: 23,9 KB
ID: 134144

    Warum läuft das nicht? Es muss dafür doch eine total simple Lösung geben?! Hab mal wieder ein Brett vorm Kopf!

    Kommentar


    • Robert L.
      Robert L. kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      1. nur eine Schalter machen (sonst macht das "manuelle" ein/ausschalten ein Problem, wenn nicht beide synchron sind)

      2. die Schaltuhr auf Tr ist das Problem, das muss Qon -> O und Qoff ->R

    • kingduevel
      kingduevel kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Ich bin so ein Dödel! Ich habe die ganze Zeit mit dem Schalter-Baustein und der Logik davor herumprobiert. Ich hätte ja auch mal drauf kommen können, dass die Schaltuhr mehr kann als ich angenommen habe. Tausend Dank Euch beiden! Läuft!

  • Verbinde mal Qon von der Schaltuhr mit O am Schalter und Qoff mit R am Schalter.

    Dann sollte es gehen.

    Gesendet von meinem BLN-L21 mit Tapatalk

    Kommentar


    • Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: C2BC074F-BE51-4E95-8641-DEB64554C35C.png Ansichten: 1 Größe: 150,9 KB ID: 134424 Sowas schonmal jemand gesehen? (177,5 Mega Wattstunden an einem Tag) Jetzt zählt er gar nicht mehr den Stromverbrauch..was kann ich machen? (Die Statistik würde ich gerne behalten!) was kann ich tun damit er wieder zählt?
      Zuletzt geändert von Halskrause; 22.Dez.2017, 20:51.
      Miniserver / 4x Dimmer / 5 Extension / 4x Relay / 3x 1-Wire / Airbase / DMX / IR / Modbus/ Intercom, Loxberry :-) ..

      Kommentar


      • Würde jemand was anderes empfehlen oder habt ihr das so in der richtung auch gemacht? Bezieht sich eigentlich auf den Sommer. Wenn es draußen über 25°C ist, die Sonne scheint und das Zimmer die Hitzeschutz Temperatur erreicht hat, geht meine Jalousie auf Automatik Beschatten. Würdet ihr da was anders machen?
        Wohnhaus Baujahr 2017:

        Loxone:
        1x Miniserver; 1x 1-Wire Extension; 1x Tree Extrension; 1 x Air Base Extension; 2x Extension; 4x Relay Extension, Touch Tree, Stellantrieb Tree, Rauchmelder Air, iButton 1-Wire,

        Zusatzkoponenten:
        1x Loxberry, 2x Hue Bridge, 2x Musiccast WX-030, 1x Musiccast WX-010, 1x MusicCast IX-80, 1x MusicCast RX-V483

        Kommentar


        • Majesty
          Majesty kommentierte
          Kommentar bearbeiten
          Ich würde noch die Lage des Fensters bzgl. Himmelsrichtung berücksichtigen. Fenster im Norden beschatten wenn die Sonne im Süden steht bringt ja nichts.

        • CBeck
          CBeck kommentierte
          Kommentar bearbeiten
          Macht er doch automatisch, da er den Beschattungseingang aktiviert... Bei der Automatikjalousie gebe ich doch die Position an...

      • Frohes Fest euch allen.

        Ich habe eine Frage betreffend eines DMX Pool Scheinwerfers. Ist ein 24V Konstantspannung (CV) LED Scheinwerfer. Dafür gäbe es vom Poolbauer eine “spezielle“ Steuerung im 4-stelligen € Bereich. Ich habe bis dato keine weiteren Spezifikationen oder Datenblatt.
        Für mein Verständnis müsste das mit DMX Dimmer (Extension ist bereits verbaut) und konventionellen 24V Netzteil funktionieren?

        Liege ich da richtig oder könnte der Scheinwerfer dadurch beschädigt werden?

        Gesendet von meinem HUAWEI VNS-L31 mit Tapatalk

        Kommentar


        • Robert L.
          Robert L. kommentierte
          Kommentar bearbeiten
          wenn es ein " DMX Pool Scheinwerfers"
          ist, bräuchtest natürlich keinen DMX Dimmer...

        • Goofy
          Goofy kommentierte
          Kommentar bearbeiten
          Sorry, falsch ausgedrückt. Der Scheinwerfer sollte DMX "können". Ich kann nur mit der Konstantspannung nichts anfangen, kann mir das jemand erklären?
          Leistung soll so bei ca. 27W liegen.

        • Robert L.
          Robert L. kommentierte
          Kommentar bearbeiten
          dann brauchst "Ganz Normale" 24V Netzteile (das selbe wie für den MiniServer) nur (wenn man es genau nimmt) für Beleuchtungszwecke zugelassene..
          1,5A würde Reichen für die 27W

          Fragen die du (dem Verkäufer) stellen solltest wären: (wie) kann man die DMX Adresse einstellen, wie schauen die Anschlüsse aus (irgendwelche spezialstecker) usw. , am besten Datenblatt oder zumindest Marke wäre mal hilfreich.
          und u.U: auch ob es nicht eine günstigere, nicht DMX, version gibt

      • Hallo, wir bekommen über Silvester Gäste, die bei uns übernachten. Wie kann ich am einfachsten mit Hilfe eines Schalters(nur in der Config) und einem Merker daran, das Automatische hochfahren der Jalousien und das deaktivieren des Bewegungsmelders in diesem Raum erreichen?

        Alles soll aber manuell bedienbar sein über den Touch Tree wie gehabt. Habt ihr ein paar Anregungen? Oder besser über einen eigenen Betriebsmodus?

        LG

        Kommentar


        • christof89
          christof89 kommentierte
          Kommentar bearbeiten
          Hast du dir mal die Doku angesehen?

          Es gibt beim Automatikjalousie Baustein 2 mögliche Eingänge:
          AD
          oder
          Dis

        • Robert L.
          Robert L. kommentierte
          Kommentar bearbeiten
          >Sonnaufgang auf Cu und Sonnenuntergang Cd.

          den Impuls mit einem "UND" mit deinem Merker (negieren) vernüpfen..
          dann funktioniert sonst noch alles wie gewohnt..

        • emery777
          emery777 kommentierte
          Kommentar bearbeiten
          @christof89

          Ja habe ich. "Dis" sperrt leider auch die Eingänge Tr und T5, was dann die Bedienung über den Schalter unbrauchbar macht. "AD" Sperrt nur die Automatikbeschattung.

          Robert L. War auch meine erste Idee, dachte nur es gäbe evtl. eine Möglichkeit die Config übersichtlicher zu halten.

      • Hallo,

        frage: Immer wenn ich ein Programm in den Miniserver speichere, dann der Alarmanlage "scharf" geschaltet.
        Wie kann ich das verhindern?

        Kommentar


        • was hast an den Aktivierungs Eingängen dranhängen?

          Kommentar


          • Tür- und Fensterkontakte.
            Ich möchte den Alarmbaustein manuell aktiveren und nicht das er jedes Mal bei speichern eines Programmes in den MS automatisch passiert.

            Kommentar


            • emery777
              emery777 kommentierte
              Kommentar bearbeiten
              Hast du am Alarmbaustein den Remanenzeingang aktiviert?

              Dazu einen Haken beim Batteriesymbol machen, damit es angezeigt wird als Eingang und dann negieren. Ein Klick auf das Symbol, dann erscheint ein kleiner Punkt.

              Speichern, und fertig.

            • Sascha_noho
              Sascha_noho kommentierte
              Kommentar bearbeiten
              Nein, die T & F-Kontakte sind I-Eingängen angeschlossen und an TR/A/V ist nichts angeschlossen.
              Remanenz ist aus.

              -> ich werde es nachher nochmals simulieren, wo das "scharf" stellen kommt

          • Du aktivierst deine Alarmanlage mit Tür und Fensterkontakten???? Was hängt an TR/A/V ? Remanenzeingang aktiviert?

            Kommentar


            • Hoffentlich darf ich zwischendrin auch was fragen.
              Kann ich eine Extension in die Garage legen und von da aus meinen Garten steuern. Ich frage, wegen der Entfernung von Miniserver zur Extension?

              Kommentar


              • Peter B
                Peter B kommentierte
                Kommentar bearbeiten

              • Michael Sommer
                Michael Sommer kommentierte
                Kommentar bearbeiten
                Hallo,
                Ich würde hier keine Extension,sondern einen Miniserver einbauen. Dazu eine eigene Spannungsversorgung 230V/24VDC inkl. FI für den Garten. Der Mehrpreis für dieses autarke Gartensystem ist meiner Meinung nach nicht all zu sehr kostentreibend. Der Vorteil ist, man hat getrennte Systeme für Haus und Garten. Außerdem noch ein Resevegerät, wenn der Hauptserver im Haus ausfällt. Ein Datenaustausch erfolgt über die Netzwerkschnittstelle.
                Gruß Michael

            • Hallo,

              ich bin totaler Anfänger.
              Hoffe ihr könnt mir helfen.


              Folgendes Szenario:
              Ventilatorsteuerung

              Ventilator darf nur laufen wenn:

              1. Innentemperatur größer 25°C und nur in der Zeit von 09:00 Uhr bis 21:00 Uhr
              2. Radio muss ausgeschaltet sein
              3. Fernseher muss ausgeschaltet sein

              Sollte sich an den Parametern was ändern (Fernseher oder Radio wird eingeschaltet, Innentemperatur kleiner 25°C) dann muss der Ventilator ausschalten.

              Wie gehe ich am besten daran?

              Habt ihr dafür evtl. ein Beispiel?

              Danke

              Kommentar


              • AlexAn
                AlexAn kommentierte
                Kommentar bearbeiten
                so schwer ist das nicht das schaffst du schon:
                deine "und" Bedingungen hast du schon zusammengefasst

                Schaltuhr als Digitalausgang verwenden: https://www.loxone.com/dede/kb/schaltuhr/

              • Anatom
                Anatom kommentierte
                Kommentar bearbeiten
                Danke, es hat klick gemacht und funktioniert

            • Hallo,

              die Aufzeichnung der Kameras läuft bei mir über ein Synology Rackstation (NAS). Hier gibt es über eine entsprechende app (DS cam) auch eine Möglichkeit die Aufzeichnung zu beeinflussen, bzw. zu unterbrechen. Die Funktion nennt sich „home modus“.

              Ziel: Ich würde gerne je nach Betriebsmodus oder Alarm die Aufzeichnung de- bzw. aktivieren. Habe auch schon mit wire-shark mitgeschnitten, während ich den Modus an und ausgeschaltet habe. Jedoch wirklich erkennen konnte ich nichts. Ich stelle mir das ähnlich der Sonoseinbindung vor, evtl. liegt hier schon der erste Fehler.

              Frage: Hat das jemand schon so oder ähnlich realisiert und kann mir mit ein Paar Tipps oder Quellen helfen?

              Danke und Gruß

              Kommentar

              Lädt...
              X